Frage von herzilein35, 3

Liegt das an meinem Fernseher?

Hallo meine Lieblingsserie läuft auf RTL Plus. Ich finde den Sender aber einfach nicht. Auch nicht im automatischen Sendungssuchlauf. Hat jemand Tipps?

Antwort
von andie61, 3

RTL Plus in in den Kabelnetzen nur digital verfügbar,da bei Kabel Deutschland-Vodafone und Unitymedia.Der Sender ist in beiden Netzen unverschlüsselt und kostenlos über einen digitslen Kabelreceiver oder Fernseher mit DVB-C Tuner zu empfangen.Ich habe Deinen Kommentar gelesen,Du kannst Dir einen einfachen Kabelreceiver ksufen und rund 60 digitale Sender ohne weitere Kosten darüber sehen,darunter ist auch RTL Plus.In den Iinks Kabelreceiver die Du verwenden kannst,alle haben einen Scartausgang über den Du den Receiver mit dem Fernseher verbinden kannst,wenn Dein Fernseher einen HDMI Eingang hat dann nehme diese Verbindung,die Receiver haben auch HDMI Ausgänge.

https://www.amazon.de/THC300-Kabel-Receiver-Kindersicherung-Radioprogramme-Fernb...

https://www.amazon.de/auvisio-Digitaler-pearl-tv-Full-HD-Sat-Receiver-DSR-395U-S...

Der hat sogar eine Aufnahmefunktion auf USB oder externer Festplatte

https://www.amazon.de/COMAG-digitaler-Kabel-Receiver-Shift-Funktion-schwarz/dp/B...

Kommentar von herzilein35 ,

Ah der Grund ist aldo das ich kein Reciver habe.

Kommentar von andie61 ,

Genauso ist es,Du siehst noch analog,nur analog ist der Sender nicht verfügbar,und Unitymedia bendet seine analoge Verbreitung mitte 2017 ,dann bräuchtest Du sowieso einen Receiver,also kannst Du dir den jetzt schon kaufen.

http://www.medienkorrespondenz.de/politik/artikel/netzbetreiber-unitymedia-stell...

Antwort
von Snoopy1007, 3

Also a: woher wisst ihr das er analog schaut und nicht digital. Das gibt sein Post jetzt mal gar nicht her. Frage dazu: wie viele Sender hast du? Nur ca 16 oder über 100? Hast du ZDF, ARD in HD Qualität? Wenn du mehr als 100 Sender findest du ARD, ZDF in HD schauen kannst, dann ist das ganze schon digital. Andernfalls analog. Dann kommt es drauf an was du für einen Fernseher hast. Die meisten flachbildfernseher können von analog auf digital umschalten. Hat dein Fernseher einen dvb-c receiver eingebaut brauchst du keinen extra receiver kaufen, das ist Schwachsinn. Hat der TV das nicht, dann benötigst du allerdings einen. Wenn du bereits digital schaust, findest du RTL plus auf Sender 286. Dieser ist frei im Kabelanschluss enthalten.

Kommentar von herzilein35 ,

Nein ich schau weder digital noch habe ich einen Resiver. Diesen haben nur die neuen Modelle integriert.

Antwort
von Wolle1305, 1

Hier kannst du nachlesen, wie RTLPlus zu empfangen ist. Hauptsächlich über Satellit, Unitymedia und Telekom.

http://www.prisma.de/news/RTLplus-Frequenz-Empfang-und-Infos-zum-Senderstart,981...

Kommentar von herzilein35 ,

Ja danke nur finde ich nichts über den Sendesuchlauf.

Kommentar von Wolle1305 ,

Du musst schon wissen, wie du suchst, also wie empfängst du normalerweise die Programme. DVB-T Antenne, DVB-C Kabel, DVB-S Satellit.

Antwort
von grubenschmalz, 3

Satellit oder Kabel?

Kommentar von herzilein35 ,

Unitymedia Kabel Deutschland. Keine Ahnung ob Unitymedia überhaupt Satellit hat.

Kommentar von Wolle1305 ,

Unitymedia hat keinen Satellit, wird über Kabel empfangen.

Kommentar von Wolle1305 ,

Falls du Unitymedia hast, ist der Empfang von RTLPlus nur über das digitale Kabelnetz möglich, das ist aber nicht kostenlos.

Kommentar von herzilein35 ,

Die wissen schon wie sie die Leute abzocken können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten