Frage von mathias2090, 38

Liegt das an der Software oder Hardware das die Akkulaufzeit bei iPhone so schlecht sind?

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 20

Unbefriedigende Akkulaufzeiten sind wohl meist in einer Kombination von Hard- und Software begründet.

Was ist denn "so schlecht"?

Antwort
von kochamcielara, 17

Es liegt daran das Apple nicht so viel Akkuleistung wie teilweise nötig den Akkus verpasst. Ich habe vor 3 Monaten bei einem An und Verkauf von Handys, die auch reparieren...
...mein Iphone 5 mit einem 6000mAh Akku ausstatten lassen. Da die Garantie von dem Handy eh weg war, konnte ich das ohne Probleme machen. Hat mich allerdings 130€ gekostet. Habe trotzdem auf dem Akku 2 Jahre Garantie und auf dem Iphone 5 nochmal ein Jahr Garantie bekommen.
Ansonsten liegt das wohl ganz einfach an der Hardware (Display's), der Software und vor allem wie man das Handy nutzt wie z.B. Extreme Nutzer, Normal Nutzer oder wenig Nutzer. Also bei mir hält das Iphone 6 Plus (trotzdem ich ein Extrem Nutzer bin mit 18-19 Stunden Display-On) einen ganzen Tag (20-23 Stunden). Allerdings hält bei mir das Iphone 6s Plus nur 10-12 Stunden... Warum das weniger hält weiß ich nicht. Aber anscheinend weniger Akkuleistung für das, was Gerät alles kann.

Kommentar von GesperrterUser ,

Ein iPhone mit 6000 maH 😍

Kommentar von mathias2090 ,

Wie lange hielt den der Akku mit 6000 mA beim iPhone? Bzw wo bekommt so ein Akku her?

Antwort
von Nenkrich, 23

Akku hält den gsnzen Teg, was will man mehr? Außerdem ist im iPhone glaube ich ein kleinerer Akku als in vielen androiden. (Bin allerding der meinung das Apple die besseren Handys baut)

Antwort
von JanRuRhe, 10

Fahr mit einem Ferrari in die Stadt zum Aldi einkaufen.
Und wundere dich über den blöden Kofferraum und den Verbrauch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community