Liegt das an der AFD?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die AfD scheint seine Interessen zu reflektieren. Dementsprechend wird er seine Ausdrucksweise auch AfD konform ausdrücken, wenn du verstehst was ich meine. ;)

Deswegen rate ich dir einen Kontaktabbruch oder zumindest solche Themen nicht zu besprechen. Am Ende wirst du noch von seinen Aussagen vergiftet. Ich finde es schade, dass die Rechten es wieder einmal geschafft haben die Gesellschaft zu entzweien und damit wertvolle Freundschaften verloren gehen. 

Manchmal spuckt meine Familie auch solche AfD Parolen und dann ist das sehr fremdschämend für mich. Ich schreite dann natürlich ein und weise darauf hin, dass Pauschalisierung absolut nichts bringt und das Probleme anderweitig gelöst werden können und sollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an der Gesamtsituation. Muss man mal aufschreiben was dem anderen nicht gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit dieser Partei zu tun, sondern mit seiner Meinung.

Und aus diesem Meinung heraus wird auch die Partei gewählt haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das liegt an seiner meinung.

die ist von keiner partei abhängig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die AfD trägt eine massive Mitschuld am vergifteten Klima, weil sie braune Parolen salonfähig gemacht hat und viele Menschen durch Angst und Hass aufhetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung