Frage von RudiPaschke, 155

Liegestütze - steigert man sich schnell?

Hallo,

Freunde von mir haben gesagt, dass man wenn man täglich Liegestütze macht nach 1 Wochd schon eine Steigerung bemerken kann indem man 1-2 Liegestützen mehr schafft.

Kann man das so allgemein sagen oder ist das individuell bzw. totaler Schwachsinn?

Möchte es ausprobieren aber schonmal wissen ob das möglich ist :)

schönen Abend noch ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1900minga, 71

1-2 Liegestütze? Lachhaft....

Das schaffst du normalerweise schon im nächsten Satz.

Du kannst nach einer Woche schon eine Steigerung von 20 Liegestütze haben...

Es gibt sogar ein Trainingsprogramm, bei dem du nach Ca 6-8 Wochen 100 Liegestütze schaffst.
Also kompletter Anfänger.

Ich glaube die App dazu heißt 6-Wochen-Programm oder so ähnlich...
Kann ich nur empfehlen.

Selber habe ich zwar ohne diesem Programm trainiert, konnte aber nach einigen Wochen schon 69 Liegestütze am Stück...
Habe danach leider aufgehört, was ich sehr bereue

Kommentar von RudiPaschke ,

Ok wow! Ja dann nochmal ran an die Arbeit! :)

Kommentar von 1900minga ,

Auf jeden Fall!
Bin schon wieder langsam dabei.

Aber sobald du ein paar Tage das Training ausfallen lässt, musst du wieder große Rückstände nachholen :/

Kommentar von 1900minga ,

Ich bedanke mich für den Stern :)
Und? Kommst du schon voran?

Kommentar von Pandafreundlich ,

Finde die App nicht, kennst du den Titel und ich kriege nicht mal 5 hin also auch für solche Anfänger =?

Kommentar von 1900minga ,

Bei iOS heißt eine "Liegestütze 100+ Lite"

Das ist vom Prinzip her genau das, was ich meine.

Auch als Anfänger ist das möglich.

Man sollte aber auch neben dem Trainingsplan etwas üben ;)

Vllt vorm Fernseher in jeder Werbepause, so viele Liegestütze wie möglich machen.

Üben, üben, üben!

Viel Erfolg!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftsport, Medizin, Studio, ..., 32

Hallo! Der Trizeps baut sch durch Liegestütze recht schnell auf aber du solltest nicht isoliert nur oder vorwiegend Liegestütze zu trainieren.

 Es entstehen sonst Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). Nur ein komplexes Training ist ein gutes Training.

Der Antagonist des Trizeps ist der Bizeps - Klimmzüge, alles Gute.

Antwort
von KevinJackowski, 38

Mit Liegestütze kann man besonders schnell Erfolge erzielen, sofern man diese regelmäßig ausübt. Zudem haben sie den Vorteil, dass gleich mehre Muskeln beansprucht und somit auch trainiert werden.

Ein weiterer Vorteil lautet "Motivation". Durch die "schnellen Erfolge" bleibt man länger motiviert, daher sind Liegestütze sehr zu empfehlen.

Kommentar von RudiPaschke ,

Aktuell bin ich sehr schlecht darin.. habe Schwierigkeiten alleine 10 zu schaffen und das ist sehr sehr schwach für mein Alter... ich will auch nicht mit Frauenliegestütz oder Hilfe an der Wand machen sonder direkt mit normalen trainieren... das komische ich habe Kraft aber bei Liegestützen habe ich Schwierigkeiten

Antwort
von stigdxn, 93

Also ich habe bemerkt, dass als ich mal so ein paar jeden Tag versucht habe, mehr Kraft in den Armen bekam(logisch) und von daher schafft man nach ein paar Wochen auf jeden Fall schon mehr.Wenn man aber (wie ich) das nicht immer wieder weiter macht, verkleinern sich die Muskeln wieder und es wird wieder anstrengender

Antwort
von Joline007, 25

Sogar mehr als 1-2 ..hab in 1-2 Wochen 8-10 mehr geschafft. Also ca innerhalb eines Monats schafft man um einiges mehr. 

Antwort
von PaReen, 99

Logischerweise steigert man sich mit der Zeit, wie auch bei jeder Übung. 

Vor drei Monaten habe ich bereits nach zwei Liegestützen einen Herzinfarkt bekommen. Mittlerweile schaffe ich einhändig 15-20 Liegestütze und zweihändig sogar um die 50.

Kommentar von 1900minga ,

Respekt.
Vor einigen Monaten, zu meinen Bestzeiten, habe ich mal 69 Liegestütze geschafft und 25 mit Klatschen.

Einhändige, kann ich bis heute nicht.
Wie hast du denn die ersten geschafft?

Kommentar von PaReen ,

Danke, auch Respekt an deine Leistung. Ich trainiere auch meine Arme im Fitnessstudio. Eines Tages habe ich einfach mal versucht, einhändige Liegestütze zu machen. Zu Anfang habe ich 1-2 geschafft, doch dann habe ich es hinbekommen, mich mit der Zeit auch dabei zu steigern.

Antwort
von Naginata, 14

Juppp....man schafft sogar mehr als 1-2. Bei mir waren es immer 5 mehr pro Intervall aller 3 Tage. 

Antwort
von Oxym1996, 17

Tag 1 35
Tag 7 42
Tag 10 50
....

Antwort
von wolfruediger, 53

Grundsätzlich ist das alles möglich man nennt das Trainingseffekt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community