Liegenstütze?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mehr oder weniger alles....Hauptsächlich jedoch Brust dabei automatisch aber arme und teilweise andere Haltemuskeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Liegestützen trainiert man vorallem den Pectoralis (Brustmuskel) und den Trizeps (Oberarm/hinten). Der Bizeps ist dabei relativ entspannt.

Auch die Bauch- und Rückenmuskeln werden mehr oder weniger trainiert, da sie für das stabile Stehen in der Liegestützposition verantwortlich sind.

Mei den meisten merkt man nach 3-12 Wochen einen Unterschied was die Kraft und die Kondition betrifft. Aber dass auch nur wenn es regelmässig ausgeführt wird.


Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Fast" alles, hauptsächlich Brist, Bizeps, Trizeps, Schultern, Rumpf und auch Rücken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit trainierst du die Brust und den Trizeps.Das dauert ungefähr ein paar monate...Guck dir lieber youtube videos an (Karl ess).Aber ich empfehle auch die Bauch,Bein und Armmuskeln mit zu trainiere...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trizeps, Brust vorwiegend.

Zum Teil auch den Bauch und Rücken und Bizeps. Vor allem kannst du damit deine Körperspannung trainieren!

Das dauert bis du etwas merkst mehrere Wochen. Du musst aber auch viele Sätze ausführen da die Muskeln sonst relativ "wenig" beansprucht werden da im Fitnessstudio gleich über mehrere Übungen die Muskelgruppen gebraucht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am meisten die Brustmuskeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Liegestütz trainierst du den Oberarmmuskel. ICh denke nach wenigen Wochen merkst du das schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung