Liefert Österreich Ihre eigenen Staatsbürger aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kannst Du das näher erläutern ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Österreich hat mit etlichen anderen Ländern Auslieferungsabkommen

Ausgeliefert wird aber nur, wenn die fragliche Straftat auch in Österreich strafbar ist. Keine Auslieferung erfolgt, wenn dem Deliquenten Folter o.Ä. droht, oder gar die Todesstrafe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hitemha
20.09.2016, 18:50

Ist das auch für die Staatsbürger . Obwohl laut Gesetz steht das die Staatsbürger nicht Ausgeliefert werden.?

0

"Die" Österreich liefert keine Staatsbürger aus, "das" Österreich selbstverständlich, wenn es dazu eine Erfordernis und eine gesetzliche Grundlage gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat ja an anderer Stelle gefragt nach dem Strafmass fuer Erpressung = chantaje - in Spanien. Ich hab ihm geschrieben, das er grundsaetzliches im codigo civil nachlesen kann, zusaetlich auf der Webseite BOE.es,ist die Seite des gobierno de españa, boletin oficial de - man muss halt dann spanisch koennen.

Ein Strafmass haengt aber immer vom Einzelfall ab.

Da innerhalb der EU fast alle Staaten Amts- und Rechtshilfeabkommen haben, kann + wird Spanien bei schweren Faellen die Auslieferung beantragen.

Erpressung ist in Austria auch eine Straftat, insofern wird  er voruebergehend ueberstellt = ausgeliefert werden. Mindestens fuer die Untersuchungshaft und Verhandlung. danach kann er ev. die Strafe in Austria absitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hitemha
04.10.2016, 22:03

kannst du mir sagen wo das genau steht also die untersuchunfshaft und verhandlung, und das die Strafe in Österreich vollstreckt wird? würde mir weiter helfen , danke.

0

Bei einer entsprechenden Straftat, ganz sicher doch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung