Frage von hqiqvuabqa, 108

Wie gehe ich mit meinem Liebeskummer um?

Mein Freund hat gestern mit mir schluss gemacht. Ich leide ganz schrecklich ich vermisse ihn so sehr. Er hat mich aber wie dreck behandelt deswegen kämpfe ich nicht um ihn, trotzdem liebe ich ihn und er fehlt mir.wir hatten seit 2 jahren jede nacht und tag kontakt ( durch schreiben, treffen). Er schreibt schon auch mit anderen. Ich hab schlimmen liebeskummer. Habt ihr tipps? Was soll ich tun?

Expertenantwort
von Spiesser05, Community-Experte für Liebe, 42

Hallo hqiqvuabqa,

Er hat dich wie Dreck behandelt, du liebst ihn nicht für das was er tut, du liebst ihn für das was er tat. Es ist die Erinnerung, die dich so quält, weil er anders ist. hqiqvuabqa, niemand hat es verdient, wie Dreck behandelt zu werden, du hast einen Freund verdient, der dich genauso liebt wie du ihn und er mag vielleicht oft gesagt haben: "Ich liebe Dich." , aber wo ist es hin? Es ist vorbei, das ist hart ich weiß, aber die Zeit, liegt hinter dir. Es ist bereit für eine neue Zeit, schau positiv in die Zukunft und sei überrascht hqiqvuabqa, ja sei überrascht, was das Leben für dich bereit hält.

Manchmal trennt man sich, danach findet man aber vielleicht etwas, womit man noch viel glücklicher ist, als man es jemals war. Es liegt an dir, dich so zu fühlen, wie du dich fühlen möchtest, dazu hqiqvuabqa, solltest du deine Gefühle verstehen versuchen. Schreib doch auf, was dir alles nicht an ihn gefällt, schreibe dich aus, du kannst ruhig Schimpfwörter benutzen, weil er diesen Brief niemals lesen wird. Schreib alles auf, wie dreckig er dich behandelt hat, was er tat und vor allem, wie du dich dabei gefühlt hast.

Zerknödel das Blatt Papier und verbrenne es und stelle dir vor, wie deine negativen Gefühle, sich zu Asche entwickeln. Lass los hqiqvuabqa, hör auf dich an etwas festzuhalten, was dich doch unglücklich macht. Schreibe aus, was du brauchst zu glücklich sein, aber das ist ganz sicher nicht er. Es tut weh, verbringe Zeit mit Freunden, halte dich fern von ihm, entferne alte Erinnerungen, lege sie weit weg, du brauchst sie nicht mehr zum glücklich sein, es sind doch nur wiederharken, die sich dann an deinen Herz fest ankern. Lass es nicht zuhqiqvuabqa, sei und fühle dich besser.

Lasse los. Spiesser05

Antwort
von Kamatoro, 19

Mache etwas mit Freunden, schaue eine Serie, mache Sport.
Die wichtigste Regel ist: Denk an etwas anderes und versuch die Zeit irgendwie zu vertreiben!
Sonst die Zeit verheilt alle Wunden...

Antwort
von korton, 27

Wenn du ihn wirklich wieder willst dann sag du willst mit ihm nochmal reden lass dir was einfallen, was romantisches oder so in der Art.

Aber wenn er dich schlecht behandelt ganz ehrlich? Lass es lieber solche Leute haben es nicht verdient glücklich zu werden! Solche kann ich gar net leiden,  du tust mir leid. Gute Besserung :)

Antwort
von sarah165, 49

Schokolade hilft und beschäftige dich...Versuch nicht an ihn zu denken...Geh shoppen oder ins Kino das lenkt ab❤

Kommentar von Spiesser05 ,

Schokaloade hilft nicht nur alleine, man muss Spaß haben und sich nicht zum Frustfresser entwickeln. Ist Kino das richtige? Wenn die beiden damals immer ins Kino gegangen sind? Sie muss ihn loslassen, wieder lernen ohne ihn zu leben, so wie es immer war. Es klingt vielleicht unvorstellbar, aber dennoch ist es möglich...

Antwort
von Froschkoenig8, 39

Hallo, er hat Dich wie Dreck behandelt und Du gibst vor, ihn zu lieben? Das scheint mir ein großes Problem zu sein und ich denke Du beschreibst eher Abhängigkeitsgefühle, als wirkliche Liebe. Such Dir einen Jungen, der es gut mit Dir meint. Das hast Du verdient. Mein Tipp: tue etwas für Dein Selbstbewußtsein. Viel Glück.

Kommentar von Spiesser05 ,

Froschloenig, das ist doch unsinn. Ich bin mir sicher, dass es die schöne Erinnerung ist und wundervollen Augenblicke, die sie an ihn liebt, hqiqvuabqa hält sich an sein Ich fest, wie er war, als wäre die Zeit dort stehen geblieben. Klar liebt sie ihn nicht für das was er tut, aber für das was sie hatten, die schönen Dinge, man würde wohl kaum eine Beziehung eingehen, wenn man sich eh hasst. So einen Jungen kann man nicht suchen. Entweder so ein Junge erweist sich als richtiger, was man nicht wissen kann, wenn man ihn bloß ansieht, oder er ist es ebend wieder nicht. Nicht der Liebe hinterher laufen, warten, bis hqiqvuabqa die Liebe sie fängt. Die bessere.

Kommentar von Froschkoenig8 ,

Prima, dass Du Dich in der Lage siehst, zu entscheiden, was Unsinn ist und was nicht. PS: "

"Nicht der Liebe hinterher laufen, warten, bis hqiqvuabqa die Liebe sie fängt. Die bessere." Schwierig, die  deutsche Sprache, dies ist für mich Unsinn. MfG

Kommentar von Spiesser05 ,

Meinst du wirklich, dass es richtig ist, wie verzweifelt danach zu suchen?

Antwort
von Soeber, 19

Hallo, Du solltest den Kontakt zu ihm am besten komplett abbrechen! Damit Du ihn schneller vergessen tust. Du solltest viel unternehmen damit Du nicht so oft an denkst. Gut ist es sich mit Freunden zu treffen und zusammen etwas zu machen.

Antwort
von princess008, 34

lenk dich ab! Treffe dich mit freunden, dann denkst du nicht so intensiv an ihn.

Kommentar von Spiesser05 ,

So verkehrt ist es gar nicht noch einnmal an ihn zu denken und ein paar Tränen zu vergießen, sich der Traurigkeit hingeben. Das ist nicht schlimm, das ist sogar gut, es hilft ihr dabei die Gefühle zu verstehen und es zu realisieren, wenn hqiqvuabqa weint, ist es ein Zeichen ihrerer Gefühle, sie fühlt, gerade dann in diesem Moment, aber sie braucht jemanden der sie wirklich liebt und auch so fühlt wie sie.

Antwort
von jessica268, 28

Ablenken. Sich auf sich selbst konzentrieren. Die Seele so heilen. So mache ich es immer wieder. Dinge tun, die einem gut tun. 

Antwort
von Sandra1234566, 17

Ganz viel mit familie und freunden unternehmen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community