Frage von Engelle, 103

Liedeinführung habt ihr Ideen zur Motivation, Durchführung und Abschluss?

Hei, ich möchte gerne eine Liedeinführung machen ich weiß aber noch nicht welche Einführung, welche Abwechslung in der Durchführung ( z.b. welche Instrumente) und Abschluss. Zu Folgendem Kinderlied: Komm doch, lieber Frühling 1. Singt ein Vogel, singt ein Vogel, singt im Märzenwald; kommt der helle, der helle Frühling, kommt der Frühling bald. Komm doch, lieber Frühling, lieber Frühling, komm doch bald herbei. Jag den Winter, jag den Winter fort und mach das Leben frei! 2. Blüht ein Blümlein, blüht ein Blümlein, blüht im Märzenwald; kommt der helle, der helle Frühling, kommt der Frühling bald. Komm doch, lieber Frühling, lieber Frühling, komm doch bald herbei. Jag den Winter, jag den Winter fort und mach das Leben frei! 3. Scheint die Sonne, scheint die Sonne, scheint im Märzenwald; kommt der helle, der helle Frühling, kommt der Frühling bald. Komm doch, lieber Frühling, lieber Frühling, komm doch bald herbei. Jag den Winter, jag den Winter fort und mach das Leben frei! (Worte und Weise: Heinz Lau) Danke schon einmal für eure Hilfe!

Antwort
von KattaLoewe, 83

Ich würde erst mal das Lied mit den Kindern ein üben. Wenn sie es dann mehr oder weniger gut drauf haben, dann kannst du Instrumente dazu nehmen. Alles auf ein mal ist bisschen zu viel.

Kommentar von Engelle ,

Naja wir müssen das aber von der Schule her so machen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community