Frage von Aeraion, 63

Liebt sie mich, ist sie unsicher oder hasst sie mich?

Hey hey,

Ich bin ziemlich ratlos. Es gibt ein Mädchen (19) in dass ich(24) verliebt bin. Wir hatten in der kennenlernphase viel Kontakt, hat über jeden dummen Witz gelacht, mich auf die Schulter gehauen usw. Hat immer lange augenkontakt gehalten und meinte auch sie mag mich.Hatten uns dann geküsst und hab ihr ne Woche später gesagt dass ich Gefühle habe. Sie meinte von ihr aus ist da nichts...

Ich muss dazu sagen sie ist eine Arbeitskollegin. Bzw hat ihre Ausbildung in meinem Betrieb begonnen.

Danach war sie distanziert und hat manchmal absichtlich mich nicht angeschaut.

Jetzt ist der Stand so, dass sie mich öfter beleidigt, hatte sie vorher schon gemacht aber komplett im Spaß. Das wurde jetzt fieser. Das macht sie wohl mit Leuten die sie sehr mag. Aber bei mir ist es halt noch etwas fieser.

Was denkt ihr?

Gruß Aeraion

Antwort
von Silber27, 25

Hm das hört sich leider so an als wäre es für sie eine Art spiel gewesen sein. Dieses flirten kann spannend und interessant sein grad am Arbeitsplatz reizt es einen aber wenn es dann ernst wird, verliert man das Interesse und will grade an diesem Ort nichts ernsthaftes. Wegen den Bemerkungen würde ich sagen da sie den normalen Kontakt mit dir nicht komplett still legen möchte aber dir damit trotzdem nicht vermitteln möchte das da vielleicht doch noch was ist . Alles in allem würde ich sagen sie hasst dich nicht aber sie hat gemerkt das das mit dir nicht das ist was sie möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community