Frage von WomeninBlackxX, 75

Liebt mich mein Freund noch, oder hat er keine Gefühle für mich. Und er will es mir nicht sagen. Was kann ich tun?

Kurz zu meinen Alter: Ich bin 18 und mein Freund ist 25. Meine Erziehung war nicht gerade schön für mich. Meine Mam hat mich nicht selbständig erzogen. Sie hat mir alles abgenommen. Heute hab ich mich in meiner selbständigkeit schon weit geändert. Mein Freund hat dies auch gespürt. Er ist schon lange damit unglücklich das ich manchmal bei neuen Sachen nicht nachdenke und ich dann Fehler mache. Ich arbeite an mir hab ich ihm gesagt und das es nicht von heute auf morgen geht das ich ein komplett anderer Mensch bin. Ich wurde ja nicht selbständig erzogen. Weiß aber das es falsch ist und arbeite daran. Ich habe von meinen Freund das Gefühl das er mir nicht genug Zeit geben will. Er meint dafür brauch man nicht lange. Ich habe ihn darauf angesprochen das er mir sagen soll wenn er tief unglücklich ist und damit nicht klar kommt. Er meinte das er mit meiner Denkweise nicht zurecht kommt und er denkt wenn wir mal zusammen in eine Wohnung ziehen das ich nichts machen werde im Haushalt usw. Was soll ich nur tun?

Antwort
von Rosalielife, 19

Wenn man einen Menschen wirklich liebhat, sieht man dessen Fehlverhalten auch mit den Augen der Liebe, man urteilt weniger streng als dies dein freund tut. Für mich klingt es so, als wolle er dich noch zusätzlich erziehen und dir was aufzwingen, an dem du selbst arbeitest und was du selbst für dich erkannt hast, dass es Änderungsbedarf gibt. Er ist nicht dein Vater! Auch nicht dein chef und er hat sich nicht so in dein Leben und Wohlergehen einzumischen, wie er es tut. Er verunsichert dich. Vielleicht ist er auch so ein Typ, der eine Frau formen will. Außerdem, was die Frage anlangt, zusammenziehen und Haushalt, finde ich, solche dinge gehören dann auch gemeinsam erledigt und nicht nur die Frau ist gefragt dabei. Ich würde mir sehe gut überlegen, ob du mit einem Typen zusammenwohnen willst, der dich bereits jetzt so betrachtet und wenig Gutes an dir findet. das soll Liebe sein?!

Antwort
von Windspender, 33

Kannst oder würdest du nichts im Haushalt machen ? ich mein, Tätigkeiten im Haushalt sind ja nicht die welt, sprich für jeden machbar.

Wenn dein Freund über dies und andere dinge weiß, und auch dass du dich bemühst es zu ändern, was ist dann noch sein Problem ? Schiebt er es nur vor oder sieht er größere aufgaben auf sich zukommen ?

Kommentar von WomeninBlackxX ,

Natürlich mach ich was im Haushalt. Er findet es doof wenn ich erst beim dritten oder vierten mal verstehe wie ich was machen soll. 

Kommentar von Windspender ,

Muss er es 3 oder 4 mal sagen, weil du nicht willst oder weil du gerade mit etwas anderem beschäftigt bist ? Das ist dann ein Unterschied. Und wenn es ihm stört, warum macht er es dann nicht selbst ? 

Nicht jeder mag es den Haushalt zu machen. Das könnte man aber auch untereinander absprechen, wer was im Haushalt machen könnte. Wenn du es nicht magst, dann könntest du andere Dinge machen. Versucht Kompromisse zu finden.

Bei mir ist der haushalt immer top, da ich immer gleich alles wieder an seinen Platz schaffe bzw erledige, damit es erst gar nicht zur unordnung wird :)

Antwort
von ghasib, 26

Im Moment kannst du nichts tun. Du kannst zu Hause mal anfangen Ordnung zu schaffen. Auf der anderen Seite kann er es dir zeigen. Ich finde die Reaktion jetzt ein klein wenig überzogen und das sollte keine Rolle spielen wenn er dich liebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten