Frage von Ppppppppqsst, 13

Liebt er sie noch Sollte sie noch um ihn kämpfen?

Hallo lieber User!

Meine beste is jetzt schon seit längerem mit einem Türken zsm! ( Info: Sie Deutsch 16J Er Türke 28J ) So und am Anfang lief auch eig alles gut. Sie war zumindest glücklich mit ihm! ( meiner Meinung nach ) er hat ihr dann nach ner Zeit den Kontakt zu jungs verboten! Da ihr einige Jungs komplimente ect. Gemacht haben. Dann ist sie nach ( Trennung, Freundschaft plus & wieder zusammen gekommen ) schwanger geworden ist meinte er sie solle es abtreiben! Oder den Jungs zu denen er ihr den Kontakt verboten hat es unterschieben!! Was sie natürlich nicht gemacht hat. Er hat sich dann nach der 12ten schwangerschafts woche damlt abgefubden das sie es bekommen! Natürlich haben sie sich nur in der Zeit gestritten lieb war er nur wenn's in der Hose gebimelt hat! Er ging dann Biss zum 5/6 Monat mit zu fast allen Frauen arzt Besuche sagte oft Ne komme nicht & kam dann doch mit. Seinen Eltern sagte er aber nix! Die ganze schwangerschaft über nix! Er versprach ihr es immer, weil sie ihn ja immer fragte. Und er kam dann mit ich sag es meinen Eltern bevor sie in den Urlaub fahren, dann wollte er es nach dem Urlaub sagen, dann nach'm fasten, und dann nach'm fest, aber immer kamen andere Ausreden raus.... Die letzten 2/3 Monate der Schwangerschaft lies er sie dann alleine. Kam auch oft mit " ich gehe dir jetzt fremd " an! Wo er sich heute nicht einmal entschuldigte!! Sein Handy war nach diesem Spruch auch immer für paar std aus. Bei der Geburt wie es nachts mit den Wehen los ginge machte er auch sein handy aus und erst mittags gegen 12-12:30 h wieder an! Wie sie dann da war kam er dann wie alle weg waren. Abends um 23 h. In der ganzen Zeit Biss heute ist er eig kein stück für die kleine oder für sie da! Nicht mal zu Weihnachten bekam die kleine was! ( wenn das eigene kind sowas mit feiert kann man seinem Kind beistehen ihr zeigen ich bin damit einverstanden das du es mit freierst & ich feiere es mit dir gemeinsam ) in der ganzen Zeit hat er sich schon einiges geleistet !

  • er ging zum JugendAmt und labberte dort er würde sein Kind nie sehen! ( obwohl er sie öfters sieht als es eig im gesetzt steht ! )
  • ein Vater Schafts test wurde gemacht !
  • er hat meine beste bei ihr auf der Straße mit anderen Worten als schl ampe da gestellt !
  • er macht nur Stress weil die Eltern von meiner besten Unterhalt beantragt haben!!

Er hat's nicht mal seinen Eltern sagen können, seine Mutter hat's durch ein Bild von ihm und der kleinen heraus bekommen! Ich wäre schon lange weg! Das weiß meine beste auch. Aber vielleicht habt ihr auch andere Meinungen ?

Was soll sie tun? Vergessen/kämpfen ?

Was für Tipps könntet ihr ihr geben? Oder mir um sie zu überzeugen das er zu 100% der falsche ist ??

Keine unangepassten Kommentar! Ich weiss einfach nicht mehr weiter um Sie daraus zu holen!

Antwort
von lanlan0000, 8

Wenn sie selber nicht sieht, das er der falsche ist, dann kann ihr keiner helfen

Kommentar von Ppppppppqsst ,

Ich möchte sie ja davon überzeugen !! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten