Frage von ReFaJaone, 53

Liebt er mich wirklich oder nutzt er mich nur aus?

Hallo:) Also ich hab ein Problem, nämlich bin ich in den besten Freund meines großen Bruders verliebt. (Er ist 2 Jahre älter als ich) Also wir haben früher öfter geschrieben und da hab ich schon was für ihm empfunden und hatte den Eindruck, er sei auch nicht abgeneigt, bis er aufeinmal eine Freundin hatte, wie ich von meinem Bruder erfuhr. Ich War sehr wütend und schrieb, wir nennen ihn einfach mal Hans, dies auch. Es stimmte mich auch nicht besser, dass er auf diese Nachricht nicht einmal antwortete. Bald erfuhr ich, dass er sich von seiner Freundin getrennt habe, schrieb ihm aber nicht, weil ich ihn vergessen wollte. Bald hatte ich dann auch einen Freund, mit dem ich ein halbes Jahr zusammen war und er kurz danach auch eine neue Freundin. Doch als er dann, was er längere Zeit nicht getan hatte mal wieder bei meinem Bruder übernachtete, schrieb er mir mitten in der Nacht und da ich noch immer in ihn verliebt war, willigte ich ein, er könne in der Nacht wenn mein Bruder und meine Eltern schlafen zu mir kommen, was er auch tat. Wir küssten uns und mehr aber wir hatten kein Sex. Ich hatte auch keine Schuldgefühle meinem damaligen Freund gegenüber, was mich ebenfalls verwirrte. Seit dem war er öfter bei uns zu Besuch und in der Nacht kam er immer zu mir. Bis er mich dann fragte, ob ich mit ihm schlafen wolle, was ich nicht wollte, da es mein erstes Mal War und ich nicht mit jemandem mein erstes Mal habe wollte, der mich nicht wirklich liebte, was ich ihm auch sagte, er sagte darauf das er schon auf mich steht, aber wir nicht zuammen sein könnten. So ging es immer weiter bis ich mich von meinem Freund trennte und wieder jemand neuen kennenlernte, mit dem ich auch kurz zusammen war und mein Erstes Mal hatte. Jetzt hat auch die Freundin von Hans mit ihm Schluss gemacht und ich mich ebenfalls von meinem Freund getrennt. Hans kam diese Nacht wieder zu mir und wir haben auch geredet, ich habe ihn gefragt, warum wir nicht zusammen sein können und er sagte, dass dies nicht ginge, weil er nicht wegen einer Beziehung die Freundschaft zu meinem Bruder auf Spiel setzen möchte, was im übrigen auch der Grund ist, weswegen wir alles geheim halten müssen.

Ich frage mich nun, ob er mich wirklich liebt, also ob ihr findet, dass das eine gute Entschuldigung ist.

Antwort
von bssb63, 16

Ein Mann der Dich wirklich liebt, wird immer zu Dir stehen!!!

Antwort
von HeyMr, 30

Sein Grund ist gerechtfertig, Aber an sich verdient ihr euch.


Antwort
von StuKaso, 31

Rede mit deinem Bruder darüber.

Kommentar von ReFaJaone ,

Nein, er will auf keinen Fall, dass mein Bruder das erfährt

Kommentar von StuKaso ,

Diese heimlichtun spricht nicht für Ehrlichkeit von diesem Typen, so wirkt das zumindest auf mich.

Du solltest trotzdem mit deinem Bruder darüber reden, er weiß am besten ob sein Kumpel gut für dich ist, weil er ihn am besten kennt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community