Frage von MoonTeddy5, 72

Liebt er mich vielleicht oder sollte ich mir keine großen Hoffnungen machen?

Hey hey Community 😊 Ich werde jetzt versuchen alles ganz genau zu beschreiben...

Ich habe einen Nachbar. Wir wohnen so 2 Häuser voneinander weg oder so. Vielleicht 300 Meter, mehr nicht. Wir kennen uns da unsere Nachbarn befreundet waren und wir halt nah aneinander wohnen. Ich kenne ihn ca 10 Jahre...Wir gingen auf eine gemeinsame Grundschule und ein Jahr auf die gleiche Oberschule.

Mein Vater hat ein Treffen angezettelt. Kein Date oder so, ich gehe mit seinem Hund Gassi. Aber er muss noch mitkommen(sagt er, obwohl ich denke das ich das auch alleine schaffen könnte xD) der Hund ist so knapp 20 wochen alt, und ist noch nicht wirklich erzogen, und jaa.. Vor 5 Jahren oder so haben wir noch draußen zusammen "gespielt" später dann nicht mehr, was ich nicht sonderlich tragisch fand. Aber als ich ihn dann vor ca 2 Monaten wieder gesehen habe... kp ich hatte sofort Gefühle für ihn. Früher war sein Charakter richtig scheie, das lag an den anderen Jungs. Jetzt ist er voll Soz*ial! Wir sind halt jede Woche so 3 mal zusammen draußen gewesen.

Vor drei Tagen habe ich ihm einen meeega langen Text geschickt in dem unter anderem drin stand das ich ihn nie wieder sehen möchte weil ich mich in ihn verliebt habe und nicht immer wieder einen korb bekommen will, und das ich seine Nummer lösche. Seine Reaktion darauf war "wow, mehr kann ich dazu nicht sagen..." ich war ziemlich enttäuscht aber ich konnte es auch iwo verstehen... Er schrieb noch das er nachdenken müsse, also ließ ich ihm Zeit.

Am Nächsten Tag löschte ich seine Nummer weil ich dachte er würde mir nie wieder schreiben. Ich war mega Traurig, wollte ihn aber auch nicht wieder sehen, nach all dem was ich in dem Text geschrieben hatte... ca eine halbe Stunde später schrieb er: "Blckiert? " natürlich hatte ich ihn nicht blckiert. Ich antwortete mit nein und dachte die Sache wäre erledigt. Plötzlich fragte er mich wann ich wieder mit seinem Hund Gassi gehen will, und noch der smiley dahinter, den er öfter schon geschrieben hat. : ":D" ich wollte ihn wieder sehen aber dennoch hatte ich Angst. Ich bin sehr schüchtern, seeeeehhr schüchtern. Ich dachte ich könnte es nicht. Und das schrieb ich ihm dann auch. Er fragte mich warum ich schüchtern bin, und das ich bei ihm nicht schüchtern sein brauche weil er nichts macht. Dann haben wir uns verabredet. Es war diesen Donnerstag. Es war voll cool und so, und ich war froh das er mich nicht wegen dem langen Text angesprochen hatte sondern nur Smalltalk und so. Am Ende des Abends habe ich ihn geholfen seinen Hund in den 5. Stock zu tragen weil er sich den Fuß angebrochen hat und mit Kr*ücken laufen musste. Er hat sich ganz anders verhalten, aber nicht unbedingt sehr abweisend... Es war komisch...Am Ende standen wir an seiner Tür und ich wollte gehen. Dann kam er einfach zu mir und umarmte mich...! Das hatte er vor meiner Liebeserklärung nicht getan.! Weiter in den Kommentaren! 😅🙄😄 PLATZ ZU WENIG, HUCH...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von silas17, 10

Also ich glaube das er auch in dich verliebt ist. Die Antwort auf deine Nachricht Wow da war er einfach nur überrascht das du in ihn verliebt bist und das er Dan noch will das du wieder zu ihn kommst und das er nach dem gassi gehen dich umarmt hat zeigt deutlich das er was für dich empfindet meistens können Jungs ihre Gefühle nicht in Worten ausdrücken. Wenn ihr zusammen kommt und auch wenn nicht wünsche ich dir/euch ein glückliches leben
MFG Silas

Antwort
von landregen, 14

Was kann dieser Junge dafür , dass du mit deinen Gefühlen nicht klarkommst?

Du stehst nicht zu deinen Gefühlen, du sendest widersprüchliche Signale aus, du reagierst deine Unsicherheit hemmungslos und rücksichtslos an ihm ab, indem du ihm drohst und schon ein Ende vorwegnimmst, wo es noch gar keinen Anfang gegeben hat.

Wie soll ein gesunder vernünftiger Mensch auf so ein unreifes Gezicke reagieren?

Du erwartest jetzt anscheinend von ihm, dass er dein ganzes Theater schluckt, dass ER die Verantwortung für deine Gefühle übernimmt und sie ordnet, und dass er so reagiert, wie du es dir insgeheim von ihm wünschst.

Das soll er nun erraten, und so "funktionieren" wie du es erwartest, auch wenn du ihm keine klaren Mitteilungen machst und deine Kommunikation verworren ist.

Fang erst einmal an zu lernen, zu dir selbst und zu deinen eigenen Gefühlen zu stehen. Fang an zu lernen, dass der andere auch Gefühle und Unsicherheiten, Vorlieben, Wünsche und Fragen hat. Anderfalls sehe ich wenig Chancen, dass du nicht weiterhein Beziehungen zerstörst, bevor sie richtig angefangen haben.

Viel Glück

Kommentar von MoonTeddy5 ,

Ähmm... ich hatte die Frage noch nicht mal fertig geschrieben ehe funktioniert mir eine Antwort gibst aber okay.

Kommentar von landregen ,

Sorry für die teilweise drastische Ausdrucksweise. Aber das hat niemand verdient, dass du dich ihm so rücksichtslos zumutest - schon gar nicht jemand, von dem du was willst und den du magst.

Antwort
von MoonTeddy5, 23

Zuerst dachte ich er würde das machen um meine Gefühle nicht zu verletzen aber bald stellte ich fest dass das bestimmt nicht der Fall war...

Gestern abend wollten wir uns wieder treffen. Er wollte mir noch schreiben welche Uhrzeit. Als er mit 19.30 immer noch nicht geschrieben hatte löschte ich seine Nummer wieder, (nach dem positiven treffen habe ich seine Nummer wieder Hi zugefügt.)
Nur ca 3 Minuten später schrieb er mir das er noch schnell was machen muss und ob wir uns 20.15 treffen könnten. Dann sagte er noch das er heute allein ist weil seine mum arbeiten muss. Und die ganze Zeit so zwinkersmileys. Ich war mega aufgeregt, war ja voll traurig das er mir nicht geschrieben hatte, und dann plötzlich doch. Also haben wir und getroffen. Wir waren eine runde mit den Hund draußen und sind dann rein gegangen. Wir haben und über schule unterhalten, über meine Schüchternheit, und vieles vieles mehr. Zudem ergärte(ist das deutsch xD) er mich mit einem "penetranten blick" er starrte mich an, und da ich schüchtern bin war mit das voll unangenehm, aber er wollte halt nur ärgern. Iwie wollte er mir dann ein Bienchen geben, hat versucht eins auf paint zu malen und dazu ein Herz. Er kann ein fach keine Herzen malen xD ich fand es sehr lustig, bis ich ihm dann auf ein Blatt Papier ein Herz gemalt habe. Später(so 22.30) kam seine Großmutter und wollte mit dem Hund Gassi gehen (die sind echt voll nett und so, und immer wenn sich die Großmutter mit mir unterhalten hat, hat er so gelächelt und so.. xD ) die ist dann mit dem Hund Gassi gegangen, ich und er sind mitgekommen... Als wir wieder oben bei ihm waren war es 22.50 oder so. Die Oma ist gegangen, und wir waren allein. Ich musste auch bald mal nach hause weil meine Eltern sich schon sorgen machten, denk ich. Er wollte mich nicht nach hause bringen, er lief auf Krücken und musste immer bis in den 5 Stock, aber er bestand darauf. Und wie gesagt wir wohnen vielleicht 3 meter voneinander entfernt xD ok nein :D

Auf jeden Fall war es mega schön. Meine Mutter saß gerade vor der Tür als wir dort hin kamen. Er umarmte mich, und ging dann nach hause. Gleich als er Zuhause war schrieb er mir das es sehr schön war und wir uns besser kennenlernen sollten. Er schrieb auch ein Herz, ich dann natürlich auch... 🙄 naja... Das war alles... Kann mir einen einen Rat geben.?

Kommentar von conelke ,

Wie alt seid Ihr Beiden? Wenn jemand seine Gefühle gesteht und man diese nicht nachempfinden kann, dann sollte man auf Abstand gehen, um den anderen nicht noch mehr zu verletzen. Er tut das jedoch nicht...entweder er mag Dich wirklich und möchte sehen, ob sich vielleicht etwas entwickeln könnte oder er fühlt sich einfach nur geschmeichelt, dass Du für ihn schwärmst. Auf jeden Fall solltest Du für Dich Klarheit schaffen. Dieses Löschen seiner Nummer und dann doch wieder aufnehmen, bringt Dich nicht weiter. Warte ab, was passiert und entscheide später, was Du tust und bleibe dann dabei.

Antwort
von Sahinho, 21

Also abgeneigt ist er sicher nicht :) Macht zusammen viel und tauscht euch aus ;) wenn er so nach deiner Liebeserklärung reagiert, ist das sicherlich positiv zu sehen.

Versperre dich nicht deinen Gefühlen gegenüber, Liebe ist ein sog. Biologisches Bedürfnis, das heißt, dass du dich dem nicht entzihen kannst... Lerne mit Enttäuschungen umzugehen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das nicht einfach ist.

Mir hat geholfen, einzusehen, dass ich niemanden brauche. Akzeptiere dich selbst und lerne dich lieben. Du brauchst niemanden, damit du vollkommen bist. 

Antwort
von ChocoChrusher, 20

Also das er dich umarmt hat ist ein Zeichen das er dich mag ja. Ich glaube das er weis wie du dich fühlst und vielleicht auch Gefühle für dich hat man müsste die Sache weiter weiter verfolgen Umzug wissen was es wird. Ich würde an deiner stelle einfach alles auf mich zukommen lassen das wird schon seinen Weg finden. Viel Glück ;D

Antwort
von RainbowHorse, 9

Ich denke er mag dich😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community