Frage von Lolla1999, 290

Liebt er mich, oder spielt er nur mit mir. was soll ich machen?

Schönen Abend . Diese Frage wird mich viel Kraft kosten &' euch viel Zeit.
Ich (W/15) bin mit meinem Freund schon 2 Monate zusammen (M/16) .
Ich hatte mit ihm mein erstes Mal ich liebe ihn und er sagt er mich auch. Ich fühle mich an seiner Seite sehr sicher &' wenn er bei mir ist. Behandelt er mich so als würde ich für ihn alles bedeuten.  Doch dann. Wenn ich nicht mehr mit ihm bin. Benimmt er sich als würden wir fremde sein. Er ignoriert mich auf whastapp deückt mich weg und solche Sachen . Ich hab ihn auch schon drauf angesprochen doch er hat gelacht &' meine 'tut mir leid' er verbietet mir oft Sachen &' ich hör auf ihn nur weil ich Angst hab ihn zu verlieren. Wenn wir zusammen draußen sind, ist er manchmal gemein zu mir &' manchmal nicht so gemein aber trotzdem irgendwie asozial. Er hat auch schon öfters Schluss gemacht doch nach höchstens 12 Stunden wieder gemeldet &' entschuldigt. Nun läuft die Beziehung seit 2 Wochen ohne irgendeiner Pause oder Streit. Aber trotzdem das ignorieren wegdrücken &' dann kommen auf ASK. So Sachen wie das er mich betrügt &' verarscht &' ich kann das ganze echt nicht mehr weil ich weiß nicht was ich machen soll. Am Montag nächste Woche ist in Salzburg soein fest und da will ich halt hingehen. Doch er meint wenn ich hingeh macht er Schluss. Was soll ich machen ich will ihn nicht verlieren &' er spielt irgendwie mit mir . Er weiß das ich immer wieder zurück komme doch ich hab mir vorgenommen beim nächsten Schluss machen hör auf damit auf. Ich muss jetzt mal stolz &' Ehre zeigen. Er hat mich anfangs wie den letzten fetzten behandelt ich muss für ihn Sachen aufheben wenn sie runter gefallen sind ich musste Sachen bringen &' das ganze. Ahja. Er darf mit Mädchen schreiben ich darf seine Chats nicht lesen &' er meine schön und er darf bei mir alle Jungs Nummern löschen haha :) &' die erste Woche wo wir zusammen waren hat er noch seiner ex geschrieben das er sie vermisst ab der Zeit nicht mehr. Hoff ich.....
Ich weiß nicht was ich machen soll &' in letzter Zeit Wein ich auch deswegen voll oft.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LittleSugarMaus, 56

Hallo!

Dein Freund ist ein Macho und ein Egoist. Solche Typen kenne ich zu Hauf! Natürlich ist alles in der ersten Zeit wunderbar und man trägt die rosarote Brille, aber dann legt man irgendwann die Maske ab und mein zeigt sein wahres Gesicht und entweder man passt zusammen oder eben nicht!

Das mit dem wie Dreck behandeln ist ein Machtspiel! Das tun manche Arten von Männern besondern die Machos auf die Ich Chef - du nix- Regel! Wenn du keine starke Persönlichkeit bist, dann nimmst du das hin, was aber grundsätzlich der falsche Weg ist! Gegen dieses Verhalten muss man sich wehren! STREIT IST NORMAL (sogar schlimmer streit) aber ein respektloses Verhalten rund um die Uhr ist grausam.

GLEICHHEIT IN DER BEZIEHUNG: Es ist ganz wichtig, dass ihr gleichberechtigt seid! Wenn er in deinem Handy deine Jungs löschen darfst, darfst du seine Mädels auch löschen. Wenn er die Sms von anderen Kerlen lesen darf - darfst dus bei ihm auch und wenn er das nicht will ist er unfähig eine richtige Beziehung zu führen!

WAS ZU TUN IST:

Ist würde mit diesem Kerl Klartext reden. Entweder gleichberechtigung oder Ende, denn es gibt genug andere Männer auf der Welt.

Das heißt du sagst ihm was du willst und was du nicht willst und er ebenso und dann müsst ihr einen Kompromiss finden!

Beispiel: Du:Magst es nicht dass er mit Mädchen schreibt

Er: Mag es nicht dass du mit anderen Männern schreibt

Lösung: Verbietet euch nicht Gegenseitig die Kontakte zu diesen Leuten (außer es sind exfreunde dann kann mans verstehen) sondern lasst euch gegenseitig die offenheit dass der Partner die Nachrichten lesen kann. Somit hat der Partner keine Verlustängste mehr und fühlt sich sicherer, das Misstrauen schwindet.

Viel Glück!

Antwort
von zahlenguide, 39

Dein Freund empfindet gar nicht für dich sondern er möchte einfach nur Macht ausüben und sich mal trennen und dann wieder mit dir zusammen kommen, um dann seine kleinen Ziele zu erreichen, am Ende sollst Du so komplett auf Ihn hören und gar nicht mehr deine eigenen Entscheidungen treffen. Es ist eine Taktik, die man von Soziopathen kennt, wenn diese Beziehungen eingehen. Soziopathen lieben nicht Ihre Partnerin sondern genießen einfach die Kontrolle über Ihre Freundin/Freund und möchten geschätzt und verehrt werden - dies sind auch die einzigen Gründe, warum sie überhaupt Beziehungen haben.

Nun wirst Du sagen: aber er ist doch auch oft soooo lieb zu mir, da muss er mich doch lieben? - Nein, muss er nicht! - Jeder Mensch könnte ohne große Probleme, dir Interesse, Aufmerksamkeit usw. schenken oder mit jemanden schlafen und das ohne jede Liebe. So gibt es z.B. viele viele Paare, die nur wegen dem Sex zusammen sind, aber ansonsten nicht viel miteinander anfangen können.

Nun, was ist die Lösung? - Das mag für dich jetzt traurig sein, aber du tust es für dich - du solltest dich trennen! und diesen Vorschlag mache ich nur sehr sehr selten!

Dieser Junge ist leider nicht in der Lage dich zu lieben. Er wird immer mit dir spielen, wie eine Katze mit einer Maus spielt.

Nun wirst Du sicherlich traurig sein und Liebeskummer verspüren. Aber du sollst wissen, dass Liebeskummer in der Regel zwischen 3 und 4 Monate dauert und danach dieser Junge komplett unwichtig für dich wird - ob du es glaubst oder nicht, aber so ist es!

Diese 3-4 Monate sind normalerweise eine schwere Zeit, in der man oft sehr sehr traurig ist - aber ich möchte dir ein paar Tipps geben, die dir helfen werden, diese Phase gut zu überstehen.

1. Beende JEDEN Kontakt zu diesem Jungen! Er wird am Anfang "betteln", dann wird er sowas sagen wie "ach, ich habe dich sowieso nie gebraucht" usw. usw. - aber egal, was er auch sagen mag, deine Trennung ist entgültig - P.S. auch Sätze wie "ich kann mich ändern" sind in diesem Fall komplett gelogen.

2. Du musst dich selbst zum wichtigsten Menschen in deinem Leben machen. Denn nur wenn es dir gut geht, wirst du dich auch um andere Menschen kümmern. Um dies zu erreichen, musst Du dir wichtige Lebensziele setzen, viel Erfahrung sammeln und deine Gefühle steuern lernen.

3. Setze dich einmal 3 Stunden in Ruhe hin und schreibe dir 7 kurzfristige, 7 mittelfristige und 7 langfristige Ziele auf, die du gerne im Leben erreichen möchtest. Mach diese Ziele irgendwo sichtbar, wo du immer wieder drauf blicken kannst, weil du im Alltag dort vorbei läufst.

4. Unternehme sehr sehr sehr sehr viel neues in dieser Zeit - beginne neue Sportarten, geh auf Veranstaltungen, wo du noch nie warst (z.B. Ritterfestspiele, Flash Mobs...) und schau dir Orte an, die du interessant findest (z.B. Burgen, Schlösser usw.). Zusätzlich solltest du jeden Tag dir etwas vornehmen, z.B. mit Freund weg gehen, auf Konzerte gehen, Spieleabend mit der Familie, Billiard/ Dart/ Bowling usw. usw.

5. Meide in der Phase von Liebeskummer viel Fernsehen oder PC-Spiele. Man darf natürlich Fernsehen aber man sollte es in der Phase eher wenig tun, weil man so seine Gefühle begräbt und nicht wirklich viel Abwechslung erfährt. Außerdem kann sich dadurch sogar eine Depression herausbilden.

6. Um deine Gefühle besser kontrollieren zu lernen, solltest du dir jeden Morgen kurz Zeit nehmen um in dich hinein zu fühlen. Wenn Du Dich z.B. traurig fühlst, gehst du ins Badezimmer und hörst höchstens 10 Minuten traurige Musik und weinst ein bisschen. So wirst du schon viel negative Energie los. Den Rest des Tages machst du nützliche und spaßige Dinge.

Wenn Du dich dagegen wütend an diesem morgen fühlst, gehst du wieder ins Bad zum Zähneputzen und hörst dieses mal Musik zum Tanzen oder schnelle rhythmische Musik zum wütend hin und her laufen. Auch so wirst du viel Energie los und nach 10 Minuten unterbrichst du immer die Übung. Den Rest des Tages machst du wieder nützliche und schöne Dinge.

Nach ca. 6 Wochen sollte dein Gehirn gelernt haben, dass auch starke Gefühle nur kurze Zeit am Tag brauchen um ausgelebt zu werden und man den Rest des Tages trotzdem tolle Sachen machen kann.

7. Am aller aller stärksten gegen Liebeskummer hilft Kuscheln. Kuschel 10 Minuten am Tag mit der Familie oder guten Freunden und du wirst jeden Tag selbstbewusster und selbstbewusster. Probier es aus - alternativ kannst du dich auch ganz ganz oft massieren lassen.

Du wirst ohne diesen Jungen nach spätestens 4 Monaten wieder zufrieden mit dir sein. Fall nicht auf diesen Jungen rein. Er hat deine Liebe nicht verdient.

Kopf hoch! Du machst das schon! Und beginne deine Träume umzusetzen.

Kommentar von Lolla1999 ,

Ich danke dir. Immerhin hab ich mich schon ca am 25.4 getrennt und es geht mir wesentlich besser. Ich bereue es nicht. Bin aber auch froh dass es aus ist. Danke für deinen Text. Ich werde deinen Tipps folgen. &' dadurch noch mehr von ihm loskommen. Natürlich öffne ich immer gleich seine Nachricht &' so. Empfinde aber nichts mehr für ihn. &' wenn er mir was schreibt zeig ich immer das ich keine Interesse hab &' selbstbewusst bin.

Kommentar von zahlenguide ,

fast alle Menschen manipulieren sich mal gegenseitig, aber du musst in einer Beziehung darauf achten, dass Du ihn nicht zu stark manipulierst, weil er sich dann von dir trennen kann und auf der anderen Seite soll dich dein Partner auch nicht zu stark manipulieren. Es muss sich alles die Waage halten.

Er war definitiv der falsche!

Antwort
von vergegzuk, 97

hey, also ich kenne solche Sachen nicht genau, aber habe auch schon viel mitgemacht. An deiner stelle würde ich dir raten, Lass dich zu nichts zwingen oder so. Ich würde auch Schluss machen, da ich es hasse wenn man nicht zu seiner Freundin oder seinem Freund steht. Spricht du mit solchen Sachen über eine bestimmte Person zum Beispiel beste Freundin oder so ? Weil dann vertraut dich ihr an und versuche Schluss zu machen und dich abzulenken und dich auf dich selber zu konzentrieren. Auch wenn du ihn liebst, kein Mensch hat es verdient so zu behandelt zu werden, wie der dich behandelt. Ich wünsche dir ganz ganz viel Glück und hoffe, dass du mit ihm Schluss machst. Denn meiner Meinung bist du dann besser dran.

Wenn du meine Geschichte hören willst, dann schreib mir dass und ich erzähle sie dir. :)

Antwort
von dreamingheart, 123

ich verstehe dich nicht, er behandelt dich wie dreck und du kommst immer wieder zurück.  er ist sich einfach zu sicher dass du ihn nicht verlässt. eig solltest du Rückrat zeigen und nicht dass tun was er sagt. Ich wäre da zu stolz zu . soll er seinen mist doch selbst aufheben 

lg und viel Glück 

Antwort
von BlaccJesuz2Pac, 82

Mach Schluss.Warum lässt du dich von ihm wie ein Sklave behandeln?Und warum du seine chats nicht lesen darfst erklärt sich ja wohl von selbst.Du hast keine andere Wahl auch wenn du ihn so liebst.
Ich rate dir: lass dir von 'ner Freundin oder so den Text den du geschrieben hast vorlesen,mal sehen ob es deine Augen öffnet...

Ich wünsche dir viel Glück und hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Antwort
von CheGuevara5, 77

Hm ihr habt wohl ein Macht Problem in eurer Beziehung. In deiner Beziehung bist du ihm untergeordnet, offenbar gefällt ihm seine Machtposition, er nutzt sie aus und dir ist es BISHER nicht gelungen etwas daran zu ändern. Ich würde niemandem widersprechen, der dir rät mit ihm Schluss zu machen, dennoch denke ich, dass eure Beziehung vlt noch zu retten ist, wenn es euch gelingt dieses starke machtgefälle zu beseitigen. Folgender ist mein Lösungsvorschlag: du weißt ihn auf das bestehende machtgefälle hin Beispiele hast du ja genug parat. Dann vereinbart ihr klare und faire regeln. Zum Beispiel mit den Chat lesen sagt ihr entweder darf keine die Chats lesen oder jeder die vom anderen. Auf dieser Basis legt ihr alle Sachen fest dich stören. wenn er sich darauf nicht einlässt und eure Beziehung nur mit den bestehenden Ungerechtigkeiten bereit ist fortzuführen wirst du nicht mehr viel machen können. Du kannst natürlich die Beziehung so fortführen wie sie jetzt ist aber da du auch geschrieben hast dass du oft geweint hast möchte ich dir davon abraten. Versuch wirklich die Sache mit regeln mag vlt etwas unvollständig klingen aber ist wirklich sehr effektiv und fair wenn ihr es so macht und ich sehe darin eure letzte Chance! Wünsche dir viel Glück Liebes wie es auch weitergeht! :*

Antwort
von karinchawki1, 99

an deiner stelle würd ich es mir nicht gefalen lassen.mach ihn eifersüchtig und tuh das was du willst weil dann spielst du mal mit ihm und es ist ein vertrauensbruch schon nachrichten zu verheimlichen.Also an deiner stelle würd ich mich bei jemanden aussprechen am besten deiner besten freundin oder freund denn er könnte sich reinversetzen ob er einen dadurch sozusagen verarscht und zeige ihm das du unter nur noch leidest!:)

Antwort
von Vaniz, 76

Mach Schluss. Sowas brauchst du nicht und daran merkt man schon wieder das solche Typen in dem Alter noch kein Schimmer von haben, damit meine ich nicht alle Jungs aber die meisten. Sowas ist echt ziemlich asozial.

Kommentar von zahlenguide ,

der Junge ist wahrscheinlich ein Soziopath, der einfach die Kontrolle über einen Menschen liebt und sich in der Aufmerksamkeit eines anderen Menschen sonnt. Glaube die "Liebe" spielt er nur vor. Denn wenn man jemanden liebt, trennt man sich nicht pausenlos aus dem Nichts.

Antwort
von fabilovekidink, 71

Mädchen komm mal klar, der Type nutzt dich von Kopf bis Fuß aus haha die aus Ask haben recht. Setzt mal die Rosa Brille auf und mach Schluss mit dem.

Antwort
von entdeckerFEE, 75

Auch wenn es bis jetzt nicht sonderlich Nett geäußert wurde, solltest du wirklich Schluss machen, das was der abzieht geht echt gar nicht

Antwort
von RottenMonkey, 80

Mach schluss mit dem Opfer. Mehr kann man nicht sagen

Kommentar von Lolla1999 ,

Ich liebe ihn zu sehr

Kommentar von RottenMonkey ,

Da musst du trotzdem durch. Lass dich doch nicht wie ein Stück Dreck behandeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community