Frage von Milli749, 40

Liebt er mich oder sind wir nur Freunde oder spielt er mit mir?

Ich habe Zwei beste Freunde, Anfangs waren die zwei wie meine Brüder aber Mittlerweile sind ich und einer von Ihnen uns näher gekommen. Wir beide haben sogar schon mit einander geschlafen. Dazu kommt noch dass ich mich vor ein Paar Wochen von meinem Freund getrennt habe, mit dem ich Vier Jahre lang zusammen war..und das macht Ihm glaube ich auch Sorgen..Mein Problem ist, dass er Tagsüber mich wie seine Schwester behandelt und dann abends sich an mich ran macht. Erst sagt er wir müssen damit aufhören um unsere Freundschaft nicht zu gefährden und im anderen Moment benimmt er sich als wäre er verliebt in mich und redet sogar über eine gemeinsame Zukunft. Dann regt er sich wieder darüber auf das wir das nicht dürfen und im anderen Moment macht er andeutungen, fasst mich an oder versucht mich eifersüchtig zu machen?! Ich habe öfters versucht mit Ihm über unsere Gefühle füreinander zu reden aber wir kommen zu keinem neuen Ergebniss, es geht immer noch so Merkwürdig weiter. Dazu kommt noch das unser anderer Freund darunter leidet und er sogar sagt dass ich mich nicht in ihn verlieben darf. Warum ich? Er kommt immer auf mich zu. Ich Persönlich glaube dass er viel für mich empfindet aber es aus irgend einem Grund nicht zugeben will, stattdessen versucht er nur on mir herauszubekommen was ich fühle. ich habe Ihn sehr gerne aber von Lieber kann man noch nicht sprechen. Er ist 26 und ich bin 22 .

Danke im Voraus für eure Antworten

Antwort
von MrQuestion87, 31

Das musst du selbst entscheiden. Da können wir nicht helfen. Entweder du lässt es zu, oder nicht. Auf jeden Fall für Klarheit sorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community