Frage von Lisilichen15, 101

Liebt er mich oder meint er es nur freundschaftlich?

In meiner Klasse gibt es einen Jungen den ich ziemlich mag <3 Wir schreiben auf whatsapp nicht soooo viel, dafür skypen wir am Tag um die 2 Stunden, jedoch zocken wir dabei immer aber immerhin :D Wir verstehen uns so ziemlich super und in der Schule sitzen wir auch nebeneinander :3 Ich schaue ihn auch ziemlich oft von der Seite an und wenn er es bemerkt schaut er kurz zu mir dreht sich dann aber wieder weg. Jetzt ist meine Frage: Mag er mich nur freundschaftlich oder denkt ihr, dass da noch mehr ist? P.s.: wir sind beide 15

Antwort
von 04728, 32

Fragt ihn mal ob ihr ohne zocken Skypen könnt, villeicht kommst du ihm dann näher.

Antwort
von TheAllisons, 45

Frag ihn doch mal, er beißt doch nicht, nur er kann dir das sagen

Kommentar von Lisilichen15 ,

Hatte ich auch eigentlich vor, aber ich habe angst davor, dass unsere Freundschaft zerbricht :(

Kommentar von TheAllisons ,

ja, das kan dir niemand sagen, das Risiko musst du selber einschätzen, das kannst du auch besser, denn du kennst ihn besser. Alles Gute

Kommentar von Lisilichen15 ,

Dankeschön ;)

Antwort
von baumschle98, 28

Frag ihn einfach! 'Musste' schon oft bei solchen Situationen helfen, und es war jedes Mal das selbe Spiel. Sie liebt ihn und er liebt sie schon viel länger, aber keiner von beiden traut sich dem anderen was zu sagen...

Mein Tipp, sag ihm einfach, wie du für ihn fühlst und ich bin mir zu 99% sicher, dass er das selbe auch für dich fühlt. 

Ich glaube, bisher wurde fast noch NIE ein Mädchen gefriendzoned. (Falls doch, war der Kerl insgeheim schwul)

Kommentar von Lisilichen15 ,

Vielen Dank :D Du hast mir gerade wirklich Hoffnung gemacht ich werde ihn demnächst fragen. Noch eine Frage an dich: Soll ich ihn persönlich fragen? Eigentlich würde ich es ja machen, aber wenn die Antwort dann doch negativ ausfällt stehe ich ja nicht so super da und in der Schule müsste ich ja auch noch direkt neben ihm sitzen ...

Kommentar von baumschle98 ,

Hab bisher immer allen geraten, es persönlich zu machen. Haben sie auch gemacht, und keiner hat eine negative Antwort erhalten. Frag ihn, ob ihr euch mal treffen wollt, ins Kino oder ähnliches. Und danach noch eine Runde spazieren, dann kannst du ihm näher kommen :)

Antwort
von Othetaler, 53

Wenn du es wirklich wissen willst, dann frage ihn.

Kann sein, dass ihr einfach nur beste Freunde seid. Dass er dich sehr mag ist ja klar.

Vielleicht liebt er dich auch. Kann ja sein, dass er nur zu schüchtern ist mit dir über seine vielleicht vorhandenen Gefühle zu sprechen. Möglicherweise traut er sich genauso wenig, wie du bislang.

Falls du nicht noch monatelang rätseln willst, rede mit ihm. Ich glaube nicht, dass du da mehr riskierst, als eine negative Antwort.

Kommentar von Lisilichen15 ,

Vielen dank für die Antwort :) Aber wenn die Antwort negativ ausfällt wird unsere Freundschaft wahrscheinlich auch 'zerbrechen' Aber ich werde mich wahrscheinlich überwinden müssen... Danke für die lange Antwort :)

Antwort
von Dentex, 54

Die Freundschaft würde ganz bestimmt nicht zerbrechen, er ist doch ein Junge. In der Regel sehen Jungen so etwas ganz und garnicht tragisch, sondern finden das super. Unabhängig davon ob er in dich verliebt ist, stehen die Chancen gut.

Kommentar von Lisilichen15 ,

Oki :) ich werde ihn wohl einfach fragen Diese begründung: er ist doch ein Junge :D Danke für die Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community