Frage von cookiemonster8, 32

Liebt er mich noch? Was soll ich tun? Brauche dringend hilfe :(?

Ich habe seid ein paar Wochen einen freund am Anfang war alles voll schön wir haben oft was gemacht ständig geschrieben. Er hat mir immer geschrieben das er mich liebt und vermisst. Aber seid einiger zeit hat er keine zeit weil er angeblich viel stress in der schule hat. Wenn ich ihn dann frage ob wir was am Wochenende machen sagt er ja und wenn es soweit ist muss er "lernen". Er sagt zwar er vermisst mich und will mich wieder sehen aber von ihm kommt nichts ob wir was machen wollen und wir schrieben auch nur noch alle paar tage. Was meint ihr? Liebt er mich noch? Ich hoffe ihr könnt mir
helfen :( danke im vorraus :)

Antwort
von grellesLicht, 32

Ich denke, wenn man jemanden liebt, ist einem nur seine Liebe wichtig. Man kann sich treffen, man kann sich wiedersehen, man kann Zeit miteinander verbringen. Nichts ist einem dann wichtig außer seinem liebsten Menschen. Man will immer in seiner Nähe sein und sie genießen. Man lernt dann auch, um später zu arbeiten und Geld für seine Familie zu verdienen, man tut das also, weil man liebt. Man kann seine Hausaufgaben nachts oder in der Schule machen oder sonst irgendwann, vielleicht auch mit seiner Liebe zusammen oder bei ihr oder bei sich zu Hause, wenn sie einfach da ist. Was man in der Schule erlebt, darf seine Beziehung nicht irgendwie schlecht beeinflussen, sodass sich sein Schatz vernachlässigt fühlt. Ich würde mich an deiner Stelle mit deinem Freund darüber aussprechen, was mich bedrückt und kränkt, und weil ich mir keine Beziehung vorstellen könnte, in der mir das Mädchen nicht ihre ganze Aufmerksamkeit und Liebe schenkt, würde ich über die Trennung nachdenken, wenn er mich nicht verstehen würde.

Antwort
von dermitdemball, 22

Junge Beziehungen, wo die "weibliche Seite" den Ton angibt - aktiver - die "Treibende Kraft" ist wird von den Jungs oft als vereinnahmend - einengend, ja als klammernd empfunden!

Dann kommen noch seine Freunde und machen sich über Ihn lustig - Du Pantoffelheld - Du stehst aber schön unter ihrer Fuchtel!

Das macht Jungs irgendwie Angst und Sie ziehen sich noch etwas zurück - das Mädchen reagiert darauf mit noch mehr Aktivität, Kontaktversuche, Forderungen und Fragen .... Teufelskreis?!

Antwort
von Feuerengel2014, 29

Wir können dir da nicht wirklich helfen. Wir wissen ja auch nicht wie er denkt.

Der einzige der dir da jetzt gut helfen kann ist dein Freund.

Sprich offen mit ihm darüber und schilder ihm alles so wie du es hier erzählt hast. Nehmt euch in Ruhe die Zeit darüber zu sprechen auch wenn es schwer wird einen Termin zum reden zu finden. Sag ihm, dass du was ganz wichtiges mit ihm besprechen willst, weswegen es dir nicht gut geht.

Ich wünsche dir alles gute.

Kommentar von cookiemonster8 ,

Ich habe ihn schonmal gefragt was los ist und mit ihm darüber geredet er hat gemeint das er mich über alles liebt und es am ganzen stress liegt aber es hat sich seitdem nichts geändert

Kommentar von Feuerengel2014 ,

Dann sag ihm, dass du das nicht glauben kannst und dass du möchtest dass sich da was ändert.

Antwort
von dermitdemball, 30

Ich würde Dir vorschlagen, wenn Du es aushältst, meld Dich einfach mal gar nicht! 

Ich weiß das ist schwer wenn man liebt, aber dadurch würdest Du sehen, wie lange es dauert bis er sich meldet - ob er sich meldet?

Wenn er Dich liebt, dann meldet er sich sicher bald!


Antwort
von TheChalenger, 30

Ich würde ihn darauf direkt ansprechen und mit ihm offen darüber reden. 

LG 

Antwort
von Homew00d, 24

Sag ihm was dich bedrückt. Beziehungen bauen auf Kommunikation. Wo keine ist, ist keine Beziehung.

Antwort
von Racing210, 26

Naja erstmal schön ruhig bleiben!

Es kann doch wirklich sein, dass er einfach ordentlich viel zu lernen hat, gerade jetzt vor den Ferien. Und da fokussiert man eben mal schnell anders ohne das gleich böse zu meinen oder so...

Aber: frag ihn doch einfach mal direkt, ich meine du kannst ja nur Klarheit gewinnen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community