Frage von kattisii, 2

Liebt der mich oder was will der?

Hallo . Ich hab viel zu erzählen,aber ich hoffe das einer mir helfen könnte. Es ist nicht einfach mit vollen Kopf von einer Person zu Leben. Ich bin seit ein halben Jahr in einer Beziehung . Ich habe vor 7 Monaten auch jemanden kenngelernt. Wir haben uns ab und zu mal getroffen, worden erwischt von ein Onkel und er hat mein Freund vorgespielt weil ich drum gebetet hab . Fand ich ganz süß da wir uns erst 2 Tage kannten. Als ich ihn kenngelernt habe dürte ich direkt all seine Kontakte löschen,er mein ich wäre anderes... Ich habe auch was anderes gefühlt als sonst. Nach der Situation mit den Onkel war ich einmal unterwegs mit ein paar Freunden unterwegs da hab ich ihn wieder gesehn. Leider hat er mich den ganzen abend irgnoriert,ich habe mich am näschtsen morgen gemeden und gefragt warum? Weil du mit anderes jungs warst? Aber hallo wir waren nicht zusammen. Ich habe ihn dann bestanden dass ich am den Abend mit anderen geschlafen habe. 2 Monate nich gemeldet,ein Tag bevor er Urlaub fährt ruf der mich,wir haben uns getroffen ,er meinte wir sind zusammen. Ich sollte jeden schreiben . Er wollte nicht mal Sex nur vor sein Urlaub mit mir den Abend verbringen.. Ich habe mich gemeldet,ich worde geblockt. In der Zeit hab ich mein Freund kenngelernt,irgenwann wieder wo ich Beziehungpause war habe ich mich mit ihn getroffen die Antwort auf : Warum hast du dich nicht gemeldet war : Ich hatte angst mich in dir zu verlieben. Ich und mein Frund waren oft hin und her. Da haben wir uns beide immer getroffen,irgenwann habe ich aber es beendet, Jetzt bekomme ich anrufe..Ich frage ihn immer was will er,da er mir das nie gesagt hat. Er liebt mich und vemissst aber erst jetzt hat der er begrifen ? Habe ich ihn veretzt am anfnag ? Hat der angst dass ich wieder tue? Verletz ihn dass ich ein Freund hab ? Oder rede ich mir das nur ein? Ich spüle es einfach...

Antwort
von konstanze85,

BITTE arbeite an deiner rechtschreibung. es ist nicht nur anstrengend, sondern eigentlich schon sehr unhöflich, einen guten rat einzufordern, wenn du deine frage so dahinschlonzt!

Aus meiner sicht ist das mit keinem von beiden von dauer. deinen freund liebst du nicht und der andere spielt rum.

Ich denke es ist besser, wenn du es mit beiden läßt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten