Frage von dirk6543, 70

Lieblingsstofftier beseitigen?

Ich hab seit meiner Geburt ein Stoffhundvy der komplett zerliebt ist ^^ Nun bin ich letztens von der Schule gekomm und hab mein Zimmer betreten. Meine Mutter sagte ich hab ein wenig aufgeräumt ich habe mich bedankt und PC gespielt. Am Abend kam meine Mutter rein und fragte hast du noch was für den Gelben Sack morgen wird beides Abgeholt. Sage ich so nein.. Am Abend konnte ich aus irgendein Grund nich schlafen denke ma wegen dem film :D Ich wollte mein stoffhund zur Hand nehmen doch ich fand ihn nich. Ich schlief ein und fragte nächsten Tag meine Mutter was sie eigendlich so aufgeräumt hätte. Ich traute meinen Ohren nich:

Nur so Zeugs was du nich mehr brauchst: Alte Kleidung, ein Kaputtes Kissen und eine Kaputte Decke. Ich fragte weißst du wo mein hundellein ist. Sie sagte eiskalt ja: Das hab ich gestern auch weggräumt. Frag ich wohin sagte sie so na in den Müll -.- Ich war wirklich enttäuscht ich ging hinter zur Mülltonne doch der war leer... Meine Mutter entschuldigte sich vielmals doch: Sie war MEIN hundellein eiskalt zwischen abgelaufnen Käse und Kaffeepulver und Yogurt -.- Ich war am Boden zerstört ich wollte zum Werkhof doch sie sagte: Es seie besser so wenn es weg wäre da es doch schon so Kaputt wäre. Nun muss ich mir vorstellen wie mein hund mit dem andren MÜLL in dem Müllauto zerpresst wurde so das es wahrschienlich noch sein lockeren Kopf verlor -.- !!!! Ich bin wirklich Sauer!!! Klar bin ich schon 16 aber... Ich finde das musste nicht sein.. Was sagt ihr dazu?

Antwort
von ManuTheMaiar, 41

Deine Mutter soll dir dein Hundi zurückholen geh mit ihr zu diesem Werkhof und erfinde eine gute Ausrede da der Hundi dein Eigentum ist und nicht du ihn weggeschmissen hast gehört er immernoch dir und deswegen sollen die dich suchen lassen und deine Mutter soll dir dabei helfen vielleicht habt ihr ja Glück und findet den wieder

Antwort
von Schwiegermutti, 39

Oh das tut mir leid für dich . Egal in welchem Alter viele Leute haben ein Stofftier mit dem sie schon gute und schlechte Zeiten geteilt haben . Evtl findest du Ersatz 

Alles gute 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community