Frage von ainiou, 56

Liebeslyrik Im Abendrot Stilmitteln?

Im Abendbrot (1841) Joseph von Eichendorf

WIR SIND DURCH NOT UND FREUDE

Gegangen Hand in Hand, 

Vom Wandern ruhen wir beide 

Nun überm stillen Land.

Rings sich die Täler neigen, 

Es dunkelt schon die Luft, 

Zwei Lerchen nur noch steigen 

Nachträumend in den Duft.

Tritt her und laß sie schwirren, 

Bald ist es Schlafenszeit, 

Daß wir uns nicht verirren 

In dieser Einsamkeit.

O weiter, stiller Friede! 

So tief im Abendrot , 

Wie sind wir wandermüde – 

Ist das etwa der Tod?

Stilmittel: Personifikation und Metapher Kennt ihr noch andere Stilmitteln und/oder auch auffällige Wörter,Satzbau? Und wäre super lieb wenn ihr das auch deuten könnt. Warum wurde Jambus als Metrum benutz? Jambus ist doch was frisches, antreibendes und belebendes. Aber in dem Gedicht geht es ja um Tod. Ist es so weil Tod im Gedicht eher als was positives dargestellt ist und so das auch meinen könnte, dass das Leben nach der Tod weiter geht?

Danke schon mal im voraus

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für Schule & deutsch, 56

Im Abendbrot, das ist wirklich ein schöner Verschreiber =))

Was ist mit dem Reimschema? Was ist mit den Kadenzen? Wie viele Hebungen?

Mit einem Leben nach dem Tod lehnst Du Dich zu weit aus dem Fenster...

Was hast Du denn für einen Eindruck von dem "Wir"? 

Warum denkt man bei dem Gedicht noch an den Tod, abgesehen von der letzten Zeile?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community