Frage von Gino13012015, 69

Liebeskummer und Eifersucht - kann mir jemand helfen?

Also ich wohne in einer  männer wg da bin ich eingezogen weil ich mit keiner frau unter einem Dach wohnen will ausser mei er Freundin. Es ist eine 2 Zimmer Wohnung jetzt hat mein Mitbewohner gesagt es zieht  hier noch eine frau ein ( nicht seine Freundin er ist schwul)  meine Freundin ist sehr eifersüchtig und hat gesagt wenn sie bei eich ein zieht dan macht sie schluss. Ich habe mein Mitbewohner angesprochen das es so nicht geht das ich hier eingezogen bin weil keine frau hier wohnt. Darauf hin sagte er ich habe es nicht zu entscheiden ich bin unter Mieter. Jetzt hat sich meine Freundin von mir getrennt und hat gesagt sie will erst Kontakt wenn sie nicht einzieht. Sas soll ich jetzt tun ich liebe sie über alles und will wieder mkt ihr zsm sein.? Ich würde ihr gerne ein text schreiben das sie sich das anders überlegt  der ihr sagt wie wichtig sie mir ist und wie doll ich sie liebe   Bitte helft mir 😭

Antwort
von pn551, 10

Ja, schreibe ihr einen Text, und zwar folgenden:

Liebe Eifersüchtige,

Deine Entscheidung, unsere Beziehung aufzugeben, nur weil mir die Hände bzgl. des Einzuges eines neues WG-Mitgliedes gebunden sind, zeigt mir, daß Du keinerlei Vertrauen zu mir hast. Vertrauen ist aber die Basis und das Fundament einer jeden Beziehung. Diese Basis und dieses Fundament hast Du mit Deiner Entscheidung eingerissen und zum Wanken gebracht. Das zeigt mir wiederum, daß ich selber mir mit Dir keine Zukunft vorstellen kann, denn ich möchte meine Zukunft auf festem Fundament gründen. Ich möchte nicht auf Sand bauen.
Ich bin geduldig und werde warten, bis eine Frau kommt, die mir beweist, daß sie mit mir dieses Fundament bilden kann. 

Wenn Deine Freundin klug ist, dann kann sie den letzten Satz ja auf sich beziehen und geht vielleicht noch mal in sich.

Antwort
von Purphoros, 24

Deine Freundin hat mit dir Schluss gemacht, obwohl du an der Entscheidung keinen Anteil hattest? Da fehlen mir die Worte, zumindest die jugendfreien.

Warum springst du nicht vor Freude im Dreieck? Immerhin bist du ohne viel Trara einen irrationalen, unsicheren Kontrollfreak losgeworden, mit dem eine erfolgreiche Beziehung ohnehin recht unwahrscheinlich ist.

Hmmm... Ein text, in dem du ihr klarmachst, das du nichts dafür kannst, sie unfair ist, überreagiert hat und dass du nach dieser Aktion auf weiteren Kontakt auch ganz gut verzichten kannst, könnte unter Umständen geradewegs dazu führen, dass sie zu dir zurück will. Garantie gibt's bei so was aber keine.

Kommentar von Gino13012015 ,

Ja ich habe keine Ahnung was dass alles soll alle wissen das ich dafür nichts kann , sie sagt aber ich müsste ihm sagen dass es so nicht geht das sie hier nicht einziehen kann

Kommentar von Purphoros ,

Ich möchte dir ganz gerne eine Frage stellen. Wie stellst du dir dein Leben in zwei Jahren, in fünf Jahren, in zehn Jahren und in zwanzig Jahren vor? Mir musst du aber nicht antworten, die Frage ist nur für dich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten