Frage von Lenalenax, 48

Liebeskummer, wie soll ich mit diese Situation umgehen?

Mein Freund ist Italiner und 24 Jahre alt.

Seit 3 tagen haben wir streit (wegen meine unbegründete Eifersucht)..gestern ging das so weit und ich habe dann gesagt "ich mache schluss", indem moment wo ich das gesagt habe, habe ich sofort bereut und mich bei ihm entschuldigt und versucht ihn 2 Stunden zu erklären wie das gemeint war.

Sein Stolz ist jetzt verletzt. Er sagt es ist zu spät für alles, denn einmal Schluss bedeutet für immer schluss!!! Also er will nicht mehr mit mir zusammen sein und nicht mehr mit mir reden, schreiben und will mich nicht sehen.

Wir lieben uns und ich bin sicher es geht ihm genau so schlecht wie mir. Was soll ich machen? Ich habe alles versucht gestern, aber er ist soo Stur. Ich habe ihn erstmal in ruhe gelassen.

Antwort
von littleapple98, 22

Wenn er das ,,Ich mache Schluss,, gleich so akzeptiert hat, denke ich das er eh schon mit dem Gedanken gespielt hat, dich aber nicht verletzen wollte.
Nun wo du es gesagt hast fiel es ihm leichter...
Verstehst du was ich meine ?
Sprich ihn vielleicht mal darauf an
Viel Glück :)

Kommentar von Lenalenax ,

Ja das habe ich auch gedacht und ihn darauf angesprochen!!! Aber er sagt das war nicht so, wenn er schluss machen würde dann hätte er das längst gemacht!!! 

Kommentar von littleapple98 ,

Ich glaube kaum das er das zugeben würde :/
Geht er ans Telefon wenn du ihn anrufst ?
Oder schreibt er dir zumindest zurück ?

Kommentar von Lenalenax ,

also wo ich das erwähnt habe mit schluss machen dann hat er mich sofort x mal angerufen, aber ich bin nicht dran gegangen, weil ich sauer auf ihn war..

Also er antwortet normal

Kommentar von littleapple98 ,

Hast du das am Telefon gesagt ?? Oder geschrieben ???

Antwort
von eavealyn, 27

Wie lange seit ihr zsm?
Er hat recht, einmal Schluss immer Schluss.
Aber das wird, wenn er dich wirklich noch liebt, dann wird er sich melden da bin ich mir sicher:)

Kommentar von Lenalenax ,

Wir sind grad mal 1 Monat zusammen!!! Er sagt er will nicht das zweite mal versuchen, weil das nicht mehr so sein wird wie früher...Nur wegen eine ausrutscher habe ich das Problem...Er sagt ich wollte nicht das alles so endet, aber du hast entschieden

Kommentar von eavealyn ,

da hat er irgendwie recht, da deine Eifersucht anscheinend unbegründet ist. Asserdem sind 1 Monat noch recht frisch und leichter zu verarbeiten als 1 Jahr. Ihr hattet bestimmt noch nicht so viele momente, vergiss ihn ausser er kommt noch an. ich finde nach einem Monat kann man noch nicht richtig von liebe sprechen, weil man einander erst in der Beziehung kennenlernt. aber meinungssache. trotzdem viel Glück!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten