Frage von chaoskopf73, 44

Liebeskummer. Weis nicht was ich machen soll?

Hallo.Ich hab mich vor über 3 monaten mit wem aus dem Internet getroffen. Alles war total erst Freundschaft. Wir hatten durch Zufall rausgefunden das wir gemeinsam im Kindergarten waren. Nach und nach kamen Gefühle auf.Beide fingen wir uns an immer schnell zu vermissen.Verbrachten viel Zeit miteinander.Irgendwann fragte ich ihn was das zwischen uns ist.Die Frage könne er nicht beantworten.Er findet es schön .Im Nachhinein sagte er er hätte Angst. Wisse nicht ob das gut ist so schnell nach der Trennung von seiner Frau. Diese liegt nun 4 monate zurück.Und nun stehe ich da.Er hat gesagt er bräuche Zeit.Seit einer Woche ist funkstille .Ich hab schon abgenommen und bin nur am weinen.Er ist nir am Schweigen.😢

Antwort
von SocialMods, 10

Sei nicht zu traurig, er braucht noch Zeit, ihn überfordert die ganze Situation. Er weiß nicht was er tun soll, und das mit seiner Frau, das ist einfach zu viel. Er muss wahrscheinlich sehr viel nachdenken, ich kann ihn da vollkommen verstehen. Nimm es dir bitte nicht zu sehr ans Herz es liegt sicher nicht an dir, die Situation ist halt einfach nicht so wirklich die beste für eine neue Beziehung.

Hoffe konnte dir helfen. MFG- SocialMods ;)

Antwort
von batgirlalice, 14

Vlt. braucht er einfach seine gewisse Zeit bis er zu einem Entschluss kommt und meldet sich dann bei dir, habt ihr denn was genaues abgemacht oder hat er nur gesagt das er Zeit braucht und sich dann nicht mehr gemeldet ? Mache dich wegen einem Typen nicht allzu fertig, das ist kein Kerl der Welt wert. Fühl dich gedrückt.


Kommentar von chaoskopf73 ,

Nein er hat keine Zeit genannt. Nur schnell.aber was heißtdas?

Kommentar von batgirlalice ,

Ich denke ihn hat die ganze Situation überfordert .. Und das war dann eine Kurzschluss Reaktion ..Und deswegen hat er dann einfach nicht geantwortet .. Ich würde nicht verkrampft warten bis er sich meldet da tust du dir damit selbst nichts gutes .. Hör am besten auf dein Herz ob das warten sich wirklich lohnt.

Antwort
von bloedie16, 12

Ich schätze, dass er über die Trennung von seiner Frau noch nicht ganz drüber weg ist. Gib ihm erstmal ein bisschen Zeit für sich, damit er erst einmal alles verarbeiten kann. Schreib/Sprech ihn in ein paar Tagen wieder an, Männer brauchen auch mal etwas Zeit für sich allein. Ich bin zwar noch ein Jugendlicher aber ich hatte auch ein paar mal Ähnliche Situationen. Nachdem ich Zeit für mich hatte, wurde alles wieder in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten