Frage von allineedis412, 86

Liebeskummer und man dagegen tun kann hilfeeeeeeeee hilflos?

Hallo Leute, weiß jemand was man machen Liebeskummer machen kann?

Tipps Ratschläge und vielleicht Aufheiterung danke mir geht's echt ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von L1saa, 12

Hallo!

Ich hatte zwar noch nie Liebeskummer, aber ich glaube folgendes könnte dir helfen:

Ablenkung: Lass dich von irgendwas ablenken, dann denkst du wenige über denjenigen nach und dir geht es besser! Egal ob über etwas anderes nachdenken, lachen, was unternehmen, Videos schauen,...Hauptsache du schadest damit weder dir selbst noch anderen und es lenkt dich ab!

Musik: Ich persönlich bin jemand, dem es sofort besser geht wenn er Musik hört. Manchmal sogar wenn es nicht das Lieblings-Genre ist. Falls du Rock magst empehle ich dir My Chemical Romance. Besonders gut heitert "Welcome To The Black Parade" auf. Der Anfang ist zwar wenn man es das erste mal hört nicht vielversprechend, aber der Rest des Liedes, besonders die Lyrics, heitern einen mehr auf als alles andere!

Hobby: Du hast doch sicher ein Hobby! Meins ist z.B. Zeichnen. Wenn du dich darauf konzentrierst, hast du vielleiht mehr Erfolg im Hobvby und brauchst gar keine Beziehungen etc. erstmal. Das gehört zwar wieder zu Ablenkung aber...naja. Vielleicht findest du auch ein neues Hobby! :)

Sprechen: Wenn es dir wirklich schlecht geht rede vielleicht mit deinen Freunden, denn schließlich kennen sie dich wahrscheinlich besser als irgendjemand hier im Internet: Wenn sie wahre Freunde sind werden sie wohl sicher versuchen dir zu helfen, und dadurch dass sie dich gut kennen, werden sie wohl besser wissen was dir helfen könnte.

Neue Beziehung: Ich bezweifle zwar dass das eine gute Methode ist aber...du könntest schauen dass du dich in jemanden anderen verliebst, aber wenn der dann widerrum dich nicht mag, hast du wieder Liebeskummer...ein Teufelskreis also...nicht empfehlenswert!

"Entlieben": Versuche dich zu "entlieben", also suche an der Person etwas negatives, sodass du bemerkst dass sie doch nicht so toll ist wie du dachtest. An JEDER, wirklich JEDER Person, an jedem Lebewesen kann man etwas negatives oder Schlechtes finden. Aber nicht beleidigen oder so, einfach für sich behalkten. Nicht anfangen über die Person zu lästern! D:

Oder hier, 2 unaufwendige Methoden sich zu entlieben:

  • Wecker: Bitte denjenigen "Aufwachen!" oder sowas zu sagen, oder einfach nur "Hallo.", nehme es auf, und stelle es als Weckerton ein. Du wirst danach denjenigen, oder zumindest seine Stimme, hassen! xD
  • Das Klo: Jedes Lebewesen hat die Eigenschaft dass es etwas aufnimmt, es verwendet, und das Überschüssige wieder ausscheidet. Stell dir vor derjenige - ja, mein voller Ernst - kackt. Danach wird er/sie dir garantiert nicht mehr so gut gefallen wie vorher! :D

Hoffe ich konnte dir helfen! :3

Lass den Kopf nicht hängen!

-Lisa

Kommentar von allineedis412 ,

Wow vielen Dank für deine Antwort! Beim letzten musste ich grinsen :)

Antwort
von katja2705, 31

Man kann eigentlich nichts gegen Liebeskummer tun bzw niemand kann dir ein Tipp geben, der auch jedem hilft.
Ich würde die Person zuerst aus allen möglichen Netzwerken (Instagram, Facebook usw) löschen,damit du nicht die ganze Zeit auf sein/ihr Bild gerätst und somit noch trauriger wirst. 
Triff dich mit Freunden, gucke Serien, mach Sport , versuch dich allgemein irgendwie abzulenken, damit deine Gedanken dich nicht die ganze Zeit um ihn/sie drehen. Versuch dich vllt auch mit anderen Jungs/Mädchen zu treffen, um die Person zu vergessen. 

Rede auch mit deinen Freunden darüber, denn wahre Freunde sollen einen in solchen  Momenten unterstützen und aufheiraten. 
Ich hatte selber Liebeskummer und habe mich auch damals keinem anvertraut, dadurch ging es mir aber nur noch schlechter, denn mich hat keine aufgeheitert.

Antwort
von kimmy125, 53

Mhm.. hört sich jetzt komisch an. Aber ok.. ABLENKUNG! Am besten mit Anime! Ich hatte es früher auch mal und mir hat es super geholfen. Guk dir doch Tokyo Ghoul, Anohana, Clannad, Ao hau ride oder Kaichou wa maid sama an! ;) Ich meine es ernst! Ablenkung hilft und mit Anime erst recht. 

Kommentar von CatchTheRainbow ,

Kommt halt drauf an, ob man Anime mag. Mir würde das nicht viel helfen. Ich hör am liebsten Musik oder treff mich mit Freunden. 

Kommentar von kimmy125 ,

Durch Musik, denkst du eher mehr darüber nach und wirst eher nur mehr trauriger. Mit Anime bist du vollkommen abgelenkt 

Antwort
von FuehledasMeer, 33

Schreib deinen Kummer nieder, höre deine Lieblingsmusik und wenn dir weinen hilft... dann  tu auch das. Am besten aber lenkt man sich ab indem man mit Freunden/Familie spricht und/oder was unternimmt.

Antwort
von Francesco1996, 46

Hallo,

ohwe, und das noch an einem Freitag der 13. Nun du kannst dir Schokolade kaufen & dich gemütlich auf die Couch schnaufen und dir filme reinziehen. Ebenso kannst du dich mit freunden treffen und dafür sorgen das du nicht mehr daran denkst. Nun ein kleiner aufheiterungsversuch: denk immer daran, wenn Leute dich schlecht behandeln, es immer Leute gibt die alles für dich tun würden.

Antwort
von xxPuschixx, 32

was genau ist passiert...

Es gibt keine Tipps bzw. Tricks die jeder Anwenden kann, dafür ist jeder zu unterschiedlich

Antwort
von Lkwfahrer1003, 15

Im Übrigen ....sitzt eine Frau in einer Bar und Trink einen nach dem anderen , da fragt der Wirt : Was ist denn los ? Antwortet Sie : 3 Monate ist er jetzt weg .....und fängt das Heulen an ........Darauf der Wirt   : Die 3 Monate gehen doch rum ......darauf Sie : Ja MORGEN :-)

Kommentar von allineedis412 ,

Danke kenn ich von meiner Oma lieb von dir :)

Antwort
von DarkIllusions, 38

Hallo allineedis412,

es kommt immer darauf an was passiert ist, denn wenn man die "Geschichte" dahinter nicht kennt, kann ich dir leider auch nicht sagen was du machen kannst.

Ich hoffe ich kann dir bald weiter helfen

Mit freundlichen Grüßen

DarkIllusions

Kommentar von allineedis412 ,

Es ist ziemlich viel passiert um das alles zu beschreiben... Fakt wir haben uns oft gestritten und vor einer Woche haben wir uns getrennt weil wir wissen das es nicht mehr funktioniert.. Dann haben wir diese Woche jeden Tag geschrieben das wir uns lieben und vermissen aber Angst haben wenn wieder zusammen kommen das es wieder so wird... Das war gestern und ich mir hat es noch weher getan als letzte Woche... Wir haben heute ganz normal geredet aber dann schrieb er mich wieder an das er mich nicht lassen kann...ich bin ziemlich verwirrt und weis nicht wo mir der Kopf steht...

Kommentar von katja2705 ,

Versuch als erstes über deine Gefühle klar zu werden, denn es kann auch sein,dass ihr vllt mit dem Schluss machen einen großen Fehler gemacht habt.

Kommentar von allineedis412 ,

Er hat mir Vorgeschlagen das wir ohne eine Beziehung zu haben uns küssen könnten uns so ... aber ich weiß 1.nicht was ich davon halten soll...2. weiß ich nicht ob ich das kann..

Kommentar von DarkIllusions ,

Kenne ich zu gut, bei mir war es anfangs auch so nur haben meine damalige Exfreundin und ich den ganzen Tag mit einander verbracht. Das hat es zwar nicht besser gemacht aber ich habe mit ihr in der Zeit viel offener über unsere Fehler in der Beziehung geredet und nach ca 2 Monaten waren wir auch wieder zusammen. Letztendlich war es bei mir so aber jeder hat seine andere Art damit umzugehen. Mein Tipp versuche erst einmal wieder einen klaren Kopf zu bekommen indem du zB. mit Freunden raus gehst und wenn du wieder halbwegs klar denken kannst denk darüber nach ob du wieder mit deinem Exfreund zusammen kommen willst und wenn ja denk darüber nach was ihr Falsch gemacht habt und wie ihr das Ändern könnt. Und als letzter Tipp tuh was du für richtig hällst und wenn du denkst dass das was ich geschriebene habe blödsinn ist beachte es einfach nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten