Frage von mersino4490, 68

Liebeskummer und Depressionen brauch Hilfe?

Hallo an alle,

Das Thema klingt bestimmt für manche negativ aber ich bräuchte echt eure Hilfe.

Ich leide seit 3-4 Jahren an emotional instabilen Persönlichkeitsstörung das heisst das ich sehr meine gefühlsspitzen sehr hoch bzw. tief ist. Ich werde medikamentös behandelt und normal half es bis ich eine Frau kennenlernte.

Wir haben uns im Internet kennengelernt. Sie kommt aus der Ukraine. Nach monatelangem schreiben haben wir beschlossen gemeinsam Urlaub zu machen, das gleichzeitig auch der erste treffen sein sollte. Wir haben uns echt total gut verstanden. Meine Freunde, die auch mit im Urlaub dabei waren haben meine Eindruck nur bestätigt. Wir haben beschlossen eine Beziehung aufzubauen und beruhte auch auf Gegenseitigkeit und ich wollte, das sie zu mir nach Deutschland kommt, um eine gemeinsame Zukunft aufzubauen weil sie dort wenig Perspektiven hat. Sie war nicht abgeneigt.

Als wir uns nachdem Urlaub wieder getrennt haben ging das Geschreibe echt voll intensiv ein bis zwei Wochen. Wir haben ständig Pläne und Alternativen geschmiedet wie ich sie herhole. Dann hat sie aufeinmal gesagt das sie kein Geld mehr hätte, und sie ihre Ersparnisse, was Sie vom alten Job hatte aufgebraucht hätte. Ich war noch im Kopf sie in den Flieger zu setzen und herzuholen mehr wollte ich nicht.

Für Leute die es wissen wollen ich habe weder für Urlaub noch anderweitig ihr Geld gegeben.

Dann auf einmal hat sie angefangen immer weniger und weniger zu schreiben bis sie wirklich nur einmal am Tag schrieb um zu fragen wie es mir geht und das wars dann auch.

An einem Wochenende am Sonntag haben wir ganz normal geschrieben und dann der Schock. Nachts bin ich mal auf Facebook und sie wird markiert auf einem Bild mit Männern und sie die einzige Frau, dass sie auf ein Jiu jitsu Seminar in Amsterdam ist. Ich konnte meinen Augen nicht trauen. Sie hat mir davon gar nichts erzählt. Ich habe ein zwei Tage gewartet bis sie damit selbst herausrückt aber es kam nichts.

Hab sie darauf angesprochen und sie hat bestätigt das sie in Holland ist und das der Trip sehr unerwartet war. Und das Sie sehr beschäftigt sei und das wir uns in der Ukraine treffen sollten.

Ich habe gefragt woher sie das Geld hat und es kam keine Antwort obwohl sie online war.

Ich habe geschrieben das ich echt angepisst bin weil sie mir gar nichts verraten hat. Ich habe jetzt auch keine Ahnung ob meine Eifersucht extrem viel ist oder noch im normalen Bereich liegt aber ich mach mir seid Tagen so einen Kopf das ich seit Tagen nichts esse und am Tag 2-3 Stunden maximal schlafe. Auf der Arbeit fragen sie schon das mit mir was nicht stimmt und einer hat sich echt sorgen gemacht das ich mir was antue.

Die Medikamente nützen aktuell gar nichts und mein Arzt hat mir erst ein Termin für Ende Oktober geben.  

Sie schreibt auch seit 2-3 Tagen nicht mehr 

Was würdet ihr an meiner Stelle machen ???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FelinasDemons, 33

Ich würde mich trennen. Da stinkt doch bis zum Himmel. Tut mir Leid,dass du jetzt darunter leiden musst:/

Antwort
von einfachichseinn, 13

Ich würde die Beziehung beende. Das führt zu nichts. Außer dass es dir schlecht geht.

Antwort
von Virginia47, 4

Das ist meiner Meinung nach eine Geschichte, wie sie zu Tausenden im Internet passiert. 

Sie wollte dich ausnehmen. Was sie daran gehindert hat, kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht warst du ihr nicht vermögend genug, dass sie einen Rückzieher gemacht hat. 

Oder du hast ihr vorgeschlagen, dass sie dann arbeiten müsste, wenn sie bei dir wäre. 

Du kannst nur froh sein, dass du sie wieder los bist. 

Belass es dabei. Und finde dich mit dem Gedanken ab, dass es nur eine Erfahrung für dich war. 

Antwort
von rafaelmitoma, 26

die finger von dieser frau lassen. es gibt genug muttis, die auch hübsche töchter haben, selbst im Internet hat man glück

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten