Frage von nachtfunken, 118

Liebeskummer und Depression?

Ich habe extrem starken Liebeskummer ich habe auch keine Freunde und leide auch noch unter Depressionen ich kann es einfach nicht vergessen und leide sehr drunter da er mir auch sehr oft geschrieben hat das er mich vermisst und wir nochmal über alles reden aber immer wenn es soweit ist sagt er wieder ab und behandelt mich wie Luft ich weiß das ich ihn noch was bedeute aber er ist gerade in so einer Phase wo ihm alles egal ist und er einfach frei sein will und keine Beziehung führen will aber was soll ich machen es tut so schrecklich weh ich sehe immer alle Fehler bei mir

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fragengeben, Community-Experte für Beziehung, Liebe, Sex, 118

Was ich dir raten würde wäre "abstand" so schwer es auch für dich ist, aber er will dich einfach noch weiter kaputt machen. Er wird sich nicht verändern

Setzte einen End-Strich und blockiere ihn, sperre seine Nummer, nehme nie wieder Kontakt zu ihm auf - ich weiß aus Erfahrung dass es sehr schwer ist aber bin extrem froh das ich es getan habe - den nun bin ich glücklich mit meine Partnerin zusammen.

2. Dass ist echt der einzige weg wenn du nicht weiter Depressionen und Liebeskummer haben möchtest.

3. Er spielt nur mit dir, du wirst dir wieder Hoffnungen machen wenn er ein Treffen ausmacht und im Endeffekt spielt er nur mit dir und sagt wieder ab.

Er spielt wirklich nur mit dir, sonst würde er sich wirklich mit dir treffen.

4. Glaube mir ich weiß wovon ich rede, ziehe es einfach durch und du wirst mir danken.

Du wirst jemanden finden der tausend mal besser zu dir passt, denkt dir nicht dass du etwas verloren hast.

5. Du hast nichts verloren! Du hast nur eine weitere Erfahrung genommen - er ist nicht dein Traumtyp denn wenn er das wäre wärt ihr noch zusammen.

6.Kopf hoch sehe es als Erfahrung, lass dein Zukunft deine Vision eine tolle Beziehung mit einem Partner zu haben der wirklich zu dir passt nicht von irgend einer Person der Welt vermasseln.

Wünsche dir alles Gute ! :) LG

Kommentar von nachtfunken ,

Ich schaffe es einfach nicht ihn los zulassen da ich denke das es wieder was wird er sagt ja selber es sei nur eine Phase und wir werden irgendwann wieder zu einander finden aber wieso lässt er mich denn so leiden er weiß auch das ich Depression habe aber wieso muss er mir denn immer Hoffnungen machen jedesmal wenn er mir sagt wir reden da freue ich mich so sehr und kann endlich wieder lachen und schlafen aber wenn dann wieder die Absage kommt bin ich am Boden zerstört

Kommentar von Fragengeben ,

Ich kann dich zu 100 Prozent nachvollziehen das war bei mir auch so.

Ich denke du solltest dich nicht auf das warum konzentrieren, es ist sicherlich für ein Vorteil es zu wissen aber das kann nicht mal ich wissen. Sondern darauf was er macht, er wird es wirklich immer wiederholen und dir wehtuen.

Wenn du das jetzt auch logisch verstanden hast und dir denkst ah jetzt leuchtet mir ein Licht auf kommt immer noch eine kleine Stimme in dir hoch die dir sagt "Vielleicht ist es aber doch der richtige" "Vielleicht werden wir doch noch glücklich"

Die Stimme gilt es zu ignorieren so gut es geht, aber ich weiß es auch nicht zu 100 Prozent wenn du dir wirklich sooooo sehr sicher bist.. du musst wirklich auf dein Gefühl hören und jetzt wird es echt kritisch du musst dir wirklich zu 125 Prozent sicher sein.

Was ich noch an deiner Stelle versuchen würde wäre, Achtung nur dann wenn du dir wirklich überlegt hast und dir 150 Prozent sicher bist.

Du kannst ihm noch ein letztes ultimatum stellen, du sagst ihm einfach z B. "ich finde das nicht in Ordnung dass du immer kurz vor dem Treffen das Date absagst,falls du noch nicht bereit bist.. für mehr.. dann verstehe ich das.. aber ich denke dan ist besser wenn wir uns eine weile nicht mehr sehen weils mich einfach auch verletzt."

Dass ist wirklich das alller letzte was ich dann schreiben würde, schreibe ihm das schaue wie er reagiert schicke mir anschließend die antwort.

Mache das wirklich nur wenn du wirklich eine Stimme hast die dir sagt "Vielleicht ist es aber doch der richtige" oder "Vielleicht werden wir doch noch glücklich"

Kommentar von nachtfunken ,

Ich habe ihn heute geschrieben das er sich wirklich nur melden soll wenn er sich wirklich treffen will und nicht nur so aus langweile und dazu sagte er das er sich nicht mit mir treffen will weil er keine Zeit hat das ist auch der Grund warum er Schluss gemacht hat er sagt er möchte keine Beziehung führen weil er momentan nur was mit seinen Freunden unternehmen will und da eine Freundin kein Platz hat er sagt er ist zurzeit nicht in der Lage und nicht motiviert eine Freundin zu haben aber es tut so verdammt weh das zu hören und er weiß auch das ich leide und dazu sagte er das ich doch eine neue Beziehung mit jemandem anfangen kann aber er meinte auch das wir irgendwann wieder zusammen kommen würden wenn er bereit ist aber ich kann doch nicht so lange warten das macht mich kaputt

Kommentar von Fragengeben ,

Ich habe es befürchtet, es ist es echt schwer für dich damit umzugehen.

Dass kann ich vollkommen nachvollziehen, aber du musst es wirklich machen du musst echt.. du siehst wie fertig es dich macht.

Wirklich es ist so verdammt schwer, es tut so weh.. ich weiß es aus Erfahrung - tue es einfach du wirst mir in paar Wochen danken.

So jemand passt nicht zu dir, du wirst jemanden finden der wirklich auf deine Gefühle achtet, der wirklich darauf achtet wie es dir geht.

Der dich wirklich so sehr liebt wie du ihn liebst.

Tue es einfach.

Ich kann dir nicht sagen wie wichtig es ist aber du wirst so froh sein.

Es wird am anfang echt schwer.. aber du musst auf den Stop Hebel drücken, du fährst immer weiter nach oben.. immer desto höher zu bist desto mehr tut es weg..

Just do it

Kommentar von Fragengeben ,

Glaube mir das wird alles besser - halte mich aufm laufenden - Danke für den Stern

LG

Antwort
von Schocileo, 97

Du solltest Abstand von ihm nehmen um den Kopf frei zu bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community