Frage von lilja21, 48

Liebeskummer, nach 6 jahren Beziehung ist es einfach aus?

Hallo ich war mit meinem Ex 6 jahre in Kontakt und seit 4jahren sind wir zs. Wir hatten eine Fernbeziehung und es hat immer gut gehalten das Ding ist ich habe nicht mit ihm geschlafen wir haben uns nur geküsst & gekuschelt. Er hat das immer respektiert und immer gewartet bis ich dafür berreit bin nun lebt er in deutschland, da hab ich mit bekommen das er was mit ein mädchen (sexuell) hatte obwohl sie wusste das er mit mir zs ist, daraufhin hab ich mich getrennt. Er ist jetzt zu ihr gegangen nachdem ich mich von ihm getrennt habe und führt eine Beziehung mit ihr.Da ich mich mit der Familie gut verstehe war ich nach der trennung ab und zu wieder da, die schwester von ihm ist meine beste freundin  hab da übernachtet. Daraufhin nährt er sich mir immer ann undd küsst mich sagt komm zu mir , du warst die beste wie dich werde ich keine finden. Nun ja ich liebe ihn ja noch aber hat ja eine neue. Die Beziehung lief heimlich meine Familie weiss nichts davon er wollte aber das gerne. Kein wunder er ist 26. Jetzt ist meine frage meint ihr er liebt mich noch? Soll ich um ihn kämpfen ?  Oder soll ich ihn gehen lassen ??....

Antwort
von xjuliastrv, 22

so einen hast du nicht verdient! wenn er nur mit dir spielt, dann lass ihn gehen. du hast einen besseren verdient. lenke dich ab. (freunde, familie, musik) und zeig ihm nicht, dass du verletzt bist. viel glueck!:)

Antwort
von Mignon2, 48

Das kann passieren. Wenn du etwas Abstand gewonnen hast, vergeht der Liebeskummer. Lenke dich ab. Ohne Hintergrundinformationen ist dazu nicht mehr zu sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten