Frage von EmiiKaulitz, 97

Liebeskummer... keine Gefühle mehr?

Hey. Ich weiß nicht wie es weiter gehen soll... am 25.07. hat mein Freund Schluss gemacht. An diesem Tag wären wir genau 2 Monate zusammen gewesen. Er meinte er hat schon seit mehreren Tagen keine Gefühle mehr für mich. Er hat mich angelogen weil er Angst hatte dass ich mir sonst etwas antue. Durch eine Freundin habe ich herausgefunden dass er erst 3 Tage von seiner Ex getrennt War bevor er mit mir zusammen gekommen ist... und er sagte auch dass er wusste das es schief laufen wird... Aber er hatte mich immer wirklich geliebt. Er hat mir tausende seeeehr lange Texte geschrieben in denen er sagt wie sehr er mich liebt. Er War einfach der perfekte für mich. Jetzt sagt er dass er keine weitere Freundin haben will und ich will auch keinen mehr. Könnt ihr mir sagen womit ich mich evtl. ablenken kann oder wie ich ihn zurück bekomme? Ich liebe ihn über alles und werde ihn niemals aufgeben.

Antwort
von sunjii, 38

Versuche ihn nicht zurückzubekommen. Du hast einen besseren verdient, der eine Beziehung auch ernst nimmt, denn nach meiner Meinung nimmt man nicht schon nach 3 Tagen eine Neue. Ausser man nimmt sie, um die andere zu vergessen, dann warst du nichts anderes als ein Lückenfüller.

Geh mit Freundinen raus, geh spazieren, geh schwimmen, geh tanzen, geh ein Eis essen, unternimm etwas mit der Familie, lies ein Buch (lenkt super ab), schau eine Serie, schreib deine Gefühle auf und vergiss nicht, dir Zeit zu nehmen, um zu verarbeiten und zu trauern. Aber glaube mir, nach einer zwei monatigen Bezeihung wirst du schnell über den Berg sein. Nach 1.5 Jahren habe ich ein halbes Jahr gebraucht und jetzt geht es mir super. versuche auch was neues zu backen und mach Sport. ein homeworkout, diese findest du auf YT.

Das alles hat mir geholfen, ich hoffe, ich konnte dir helfen :) Viel Glück und Kraft :*

Antwort
von heidemarie510, 32

Er war ehrlich zu Dir und hat es beendet. Er hat gespürt, dass Du eine "Trostfrau", bitte nicht falsch verstehen, warst. Seine Beziehung war noch nicht im Mindestens verarbeitet. Ich sage mir immer, mindestens 1 Jahr, besser 2 Jahre lernen, mit sich alleine klar zu kommen und sich gut fühlen. Dann ist man offen und bereit für eine neue Beziehung...wenn man es denn will.

Noch eins, er meint es NICHT persönlich. Mit Dir ist alles in Ordnung. Du musst Dich nicht schlecht oder minderwertig fühlen :-)

Ihn zurück? Das halte ich erstmal für eher eine schlechte Idee. Keinen Kontakt mehr, ganz konsequent...später vielleicht mal wieder..wenn Du es denn willst!

Alles Gute!

Antwort
von Anonymerstuhl, 15

ablenken geht in dem du so oft wies geht was mit freunden machst und kaum an deinem handy bist und schaust wann er zuletzt Online war odersein Pb anschaust. Ich finde persönlich das man voralem nachts nicht alleine sein sollte, denn es heißt ja das man tagsüber vergisst und nchts vermisst. schlaf bei freundinnen oder geh joggen bleib bei deiner fam und alles so kannst du dich gut ablenken. und ich würde nicht zurück zu ihm gehen weil er bestimmt an seiner Ex noch hängt und aus trotz mit dir zusammen gekommen ist

Antwort
von MikeTyson56, 11

Du hast einen Besseren Typen verdient versuch erst Gar nicht ihn zurück zubekommen damit tust du dir nur selber was schlechtes zu.. Um dich abzulenken gibt's es verschiedene Wege war auch mal in so einer Situation mach was mit Freunden such dir ein Schönes Hobby das du vllt mit freunden machen kannst damit Lenkst du dich eig Relativ gut ab wenn du kein Kontakt mehr haben willst lösch seine Nummer und rede nie wieder mit ihm und unterhalte dich mit anderen am besten können bei dir glaube deine Beste/r freundin oder freund dabei helfen geh ins Freibad oder so einfach was machen wo du nicht an ihn denkst und wo du ihn nicht siehst Viel Glück :)

Antwort
von tactless, 30

25.07. welchen Jahres? Oder meinst du gestern? Wenn ja, warum schreibst du nicht einfach gestern? 

Wie alt seid ihr? Ich vermute mal 14/15? In dem Alter redet man ja immer recht schnell von Liebe und meint nach 2 Monaten Beziehung nie wieder einen anderen haben zu wollen. 

Auch wenn du das jetzt nicht hören willst, aber er wird nicht dein letzter gewesen sein. Werde ein bisschen Älter, und du wirst irgendwann von alleine merken dass es sinnfrei ist 2 Monaten hinterher zu weinen. 

Und ein weiser Spruch einer älteren Frau, nämlich meiner Mum lautet: "Man zieht getragene Sachen nicht noch einmal an". 

Also einfach abhaken und dich mit dem Gedanken abfinden, dass du nur Ablenkung von seiner Ex warst. Also such du dir nen Typen der dich von ihm ablenkt. 

Kommentar von sunjii ,

Sie soll sich einen anderen Typ suchen, damit sie das Gleiche machen kann, wie mit ihr passiert ist? Nur ein Trostobjekt sein? Das finde ich keine gute Idee, sie soll nicht sowas dummes machen wie ihr Ex. Sie soll besser sein und die Trennung erst einmal alleine und mit Familie und Freunden verarbeiten.

Kommentar von tactless ,

Das Leben ist halt kein Ponyhof! ;)

Kommentar von EmiiKaulitz ,

Ja gestern... 

Antwort
von aliame, 32

Die Zeit heilt jede wunde . in jungen Jahren muss man ausprobieren auf wen und was man steht . wenn man alter wird kommen die tiefgründigen beziehungen . ablenken schau Fernsehen gehe raus fange an zu malen geht mit freunden weg

Antwort
von Anonymerstuhl, 10

ablenken geht in dem du oft mit freunden draußen bist so das du nicht an dein hany bist und schaust wann er online war oder sein

Antwort
von leonie626, 34

Lenk dich auf jeden Fall ab! Sowas ist das Allerletzte! gehe zu einer Freundin und mach mit ihr einen schönen Tag dann wird das wieder

Kommentar von N3kr0One ,

Sowas ist das Allerletzte?
Wie alt bist du? 12?

Hier wurde ganz vernünftig Schluss gemacht und 2 Monate sind noch keine sehr lange Zeit.
Wenn du das schon als Allerletztes (warum müsst ihr jungen Kinder immer in Superlativen reden?) ansiehst, dann warte mal, bis du älter wirst.

Kommentar von mxvxtxhxexrxs ,

Sie ist 13. ´:D

Antwort
von Cyika, 32

Wenn du ihn nicht aufgeben willst,wird das nichts mit Ablenkung

Antwort
von N3kr0One, 9

Ich weiß nicht wie es weiter gehen soll..

Wir auch nicht, sind wir Hellseher?

wären wir genau 2 Monate zusammen gewesen

Mensch, doch so lange...na dann ist verständlich, dass es die einzig wahre Liebe deines Lebens war

Aber er hatte mich immer wirklich geliebt

Jap, in den 2 Monaten seid ihr durch Himmel und Hölle gegangen, habt unzählige Herausforderungen gemeistert und habt dank eurer Liebe alles überwunden.

Er War einfach der perfekte für mich

Und die anderen 10 Beziehungen davor haben dir den Vergleich gegeben, dass gerade er der Perfekte war. Hat man auch gemerkt...ich meine...Respekt, ganze 2 Monate hat es mit dem perfekten Menschen gehalten.

Ich liebe ihn über alles und werde ihn niemals aufgeben

Na dann, was willst du dann noch wissen? Stalke ihn, schreib ihm endlos und zahllose Texte, bau einen Altar für ihn auf.


Meine Güte...bitte speichere dir deinen eigenen Text und lies ihn dir in 10 Jahren noch einmal durch. Ich glaube du würdest dir selbst dafür in den Hintern treten.
Wie ein Teene auf einem Justin Bieber Konzert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten