Frage von leilaseynika, 42

Liebeskummer ich komme nicht mehr klar...?

seit dem 14 Februar gehe ich und mein geliebter nach 4 Jahren getrennte Wege. Wir haben eine Menge hinter uns..wir waren schon 1-2 mal getrennt ( aber nicht von unserer Seite aus) das alles ist zu kompliziert um es in eine Zeile zu packen jedenfalls haben wir es nie ohne einander geschafft immer wieder haben die Wege und zusammengeführt. Ich bin mir nicht sicher, ob es Diesmal auch so sein wird. Denn er meinte plötzlich nichts mehr für mich zu empfinden und er könnte das auch nicht mehr aufbauen was für ein Schlag ins Gesicht irgendwie kann ich das ihm immer noch nicht glauben. Wir schrieben trotzdem ab und an mal noch miteinander und ich habe einfach gemerkt ich bin ihm nicht egal ich habe einen Wert für ihn.. Er wollte auch meine Nummer nochmal haben. Aber seitdem nie wieder was gehört Nun bin ich einfach mega fertig ich lenke mich so gut es geht ab, aber ich weine trotzdem jeden Tag und es macht mich fertig weil ich so eine krasse Sehnsucht nach ihm habe und nicht verstehe wieso das bei ihm nicht so ist. Das ist ein harter Schmerz😔 was kann ich denn noch tun? Heute habe ich seinen Song auf meinem Habdy wieder gefunden den er mal für mich aufgenommen hatte. Ich lese und höre überall seinen Namen .. Unser Lied läuft im Radio ich werd ständig an ihn erinnert es ist so als dürfte ich ihn nicht vergessen

Antwort
von Beary95, 31

Es ist normal nach so einer Langwirigen Beziehung ein Schmerz zu Spüren aber tu dir selbst einen Gefallen und Quäle dich nicht Selbst mit Erinnerungen iwan wirst du Jemanden anderes finden und der Schmerz ist auf einmal weg.

Antwort
von GesellinX, 20

Da muss man durch.. und hoffen, dass irgendwann der Schmerz versiegt. Leider gibt es keine andere Möglichkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community