Frage von yowlys, 87

Liebeskummer, Freundin liebt mich nicht mehr, was soll ich tuen?

Grüss Gott, liebe Community!

BITTE LEST, wenn ihr Zeit habt die ganze Frage durch, würde mich sehr freuen, wenn einer mir helfen könnte!

Und zwar bin ich 16 und habe vor drei Monaten, mich das erste mal in ein Mädchen verliebt und mit ihr eine Beziehung angefangen. Es lief, alles gut, ausser dass wir sich paar mal gestritten haben usw. , was eigentlich zu einer Beziehung dazu gehört. Da ich sie auch persönlich kennengelernt habe, hab' ich auch stärker gefühlt. Als wir beide gestern telefoniert haben, kam mir der Schock im Inneren, weil sie mir gesagt hat, dass sie seit 3-4 Tagen nichts mehr für mich fühle. Als ich sie fragte, wieso das sei, konnte sie mir die Antwort nicht geben. Sie meinte, sie wurde oft verletzt und hielt mir dies, seit diesen 3 Monaten Geheim. Sie meinte, dass es besser wäre, wenn sie es mir früher sagt. Ich habe Stundenlang nachgedacht, gestern Abend und seit diesen Telefonat, kann ich wirklich gar nicht mehr weiter, ich konnte die ganze Nacht, nur sehr schwer überstehen, hab' seit einem Tag nichts mehr gegessen, verkrafte es einfach nicht. Auch wenn ich es meinen Freunden erzählt habe, ändert sich dabei eigentlich nichts.Ich weiss nicht wieso, sie nicht was für mich fühlt, obwohl sie meinte, dass sie davor sehr grosse Gefühle für mich hatte, weil wir beide ja auch das erste mal in unserem Leben, in einer Beziehung waren. Ich habe sie seit 3 Wochen nicht mehr gesehen und frage mich auch, ob es daran liegt .. aber sie meinte, dass es nicht damit zutun hätte und das sie nicht weiss, ob sie mich nochmal lieben kann/wird. Wir beide haben heute noch bisschen, über dieses Problem geredet & sie meinte, dass sie sich heute zum letzten mal treffen wolle und auch dass eine Freundschaft zwischen mir und sie, vorstellen könnte. Ich weiss echt nicht mehr weiter, bitte Leute hilft mir, ich habe mir auch überlegt zum Psychater zu gehen ... was meint ihr? .. wird sie mich nochmal lieben? ... wie kann ich sie vergessen? ... soll ich sie heute nochmal treffen? ... soll ich noch eine freundschaft mit ihr führen? 

BITTE LEUTE, ICH KANN NICHT MEHR WEITER , HILFT MIR !!!!

Antwort
von Lauralilein, 41

Naja ich denke Ablenkung ist ganz sinnvoll treff dich mit deinen besten Freunden und rede auch mit ihnen da drüber. Aber klar eigentlich gibt es nichts was diesen Kummer aufhören lässt... Nur mit der Zeit wird es irgendwann besser:)

Achja und diese Methode sich mit jemand anderem abzulenken hat sich nicht als effektiv rausgestellt:/ also eher lassen:)

Du stehst das durch🍀

Antwort
von Minischweinchen, 12

Hallo,

leider kannst Du gegen Liebeskummer gar nichts machen, außer versuchen Dich abzulenken, was aber immer nur kurzfristig hilft. Damit meine ich aber nicht mit einer anderen Frau oder sich betrinken, denn dann wirst Du Dich erst recht schlecht fühlen.

Liebeskummer ist immer schlimm und man meint, es ist nicht auszuhalten.

Vielleicht hilft Dir auch, mit jemanden darüber zu reden!

Versuch der Frau aber auch aus dem Weg zu gehen, zumindest jetzt in der Anfangszeit. Versuch auch nicht sie zurück zu gewinnen, in dem Du sie mit Anrufen o.ä. bombadierst, denn wenn sie Dir klipp und klar gesagt hat, das sie Dich nicht mehr liebt, macht es das für Dich nur noch schlimmer , als besser.

Jemanden zu verlieren, den man noch liebt ist sehr schlimm. Trotzdem, ist zwar ein blöder Spruch, aber wer weiß, wofür es gut ist. Anscheinend wart ihr nicht füreinander "bestimmt" und Deine große Liebe kommt erst noch.

Ich weiß, ein schwacher Trost, aber sicherlich ist es Dir doch auch lieber, das Du Bescheid weißt, wie sie jetzt für Dich fühlt, als wenn sie Dir aus "Mitleid" etwas vormachen würde.

Irgendwann wird es leichter werden, auch wenn es dauert. Ich wünsch Dir sehr, das es Dir schnell besser geht.

Liebe Grüsse!

Antwort
von Joschi2591, 16

Alle haben "das erste Mal" überstanden.

Beim einen dauert es kürzer, beim anderen länger, um drüber wegzukommen.

Und auch Du wirst es überstehen, und schlimmer noch: Du wirst es immer wieder erleben: verliebt, getrennt, vorbei, verliebt, getrennt, vorbei, usw

Alles kein Drama. Beim ersten Mal tut es noch weh, beim 2. Mal ...

Später wirst Du über Dich lachen und Dich selber für ziemlich dämlich halten, so einen Aufstand beim ersten Mal gemacht zu haben.

Es gibt noch viel schlimmere Dinge im Leben als das bisschen Liebeskummer, den jeder Mensch kennt und sich trotzdem immer wieder aufs Neue verliebt.

Antwort
von Orimanin, 34

Denke nach wie du dich fühlen würdest wenn du in ihrer situation wärst..was das für ein gefühl ist nähe zu bekommen die man nichtmehr möchte dafür kann sie nichts..klar tut es weh und bringt einen fast um weil man denkt man hat was falsch gemacht...sie mag dich bestimmt trotzdem noch aber wenigstens war sie ehrlich zu dir...wie unten steht lenk dich ab und gugg dass du da durch kommst...

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 2

Wenn deine Freundin dich nicht mehr liebt, dann gehe ich auch davon aus, dass ihr euch inzwischen auch bereits getrennt habt respektive gerade dabei seid euch zu trennen. Sofern ihr die Sache bereits ausdiskutiert habt und es sich am Endergebnis wie es aussieht auch nichts geändert hat, dann kannst Du auch nichts anderes mehr tun als dich damit abzufinden, ein wenig traurig sein und dann sollte auch die Post wieder abgehen und wenn Du es kannst, dann würde eine Freundschaft nicht die schlechteste Alternative sein.

Antwort
von keulenman, 35

Tröste dich, dass ist uns allen auch schon passiert. Wie heißt es so schön, mit der Zeit vergeht auch alles  wieder.

Kommentar von yowlys ,

Wie lange dauert das ganze .. Bitte hilf mir, es ist das erste mal, dass mir sowas passiert ist 

Kommentar von keulenman ,

Konzentriere dich auf deine Freunde und Freundinnen und gehe mit denen wieder aus wie früher und vor allen Dingen sprecht viel miteinander aber nicht von deinem Liebeskummer sondern einfach von anderen Dingen, dadurch wirst du wieder abgelenkt und kannst vielleicht auch wieder lachen.

Antwort
von Virginia47, 18

Damit leben. 

Und als erstes empfehle ich dir, sie nicht zu stalken. 

Denn je mehr du dich mit ihr beschäftigst, umso schwerer wird es für dich, von ihr loszukommen. 

Antwort
von MrAmore, 13

Ja das fühlt sich echt mies an. So gut wie jeder hat das durchgemacht. Jetzt hilft viel Ablenkung. Ich weiß, dass mag etwas blöd klingen, aber versuche doch andere Frauen kennenzulernen, dass hilft dir bestimmt...

Antwort
von IcebearFX, 31

Nichts da musst du jetzt durch lenk dich ab

Kommentar von yowlys ,

Bitte hilf mir ... wie lange dauert das ganze ... war zum ersten mal verliebt ??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community