Liebeskummer Frage vorallem an Männer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin zwar kein Mann, aber ich kann dir sagen dass du ihn nicht "überzeugen" kannst, entweder hat er Gefühle oder er hat keine. Rede mit ihm und frage ihn woran es liegt. Wenn es etwas ist was du ändern kannst und willst könnt ihr es versuchen, wenn nicht oder er es nicht will musst du es akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Mann eh schon von Unsicherheiten geplagt ist, dann hilft das ganze Klammern auch nicht mehr und würde es wahrscheinlich nur verschlimmern. In solchen Situationen die richtigen Worte zu finden ist sehr schwer, weil jeder anders reagiert.

Ist leider so, dass die Menschen alle unterschiedlich gestrickt sind ;)

Du kannst ihm ganz ehrlich sagen, dass es dir leid tut und dass du es nun besser verstehst und es gerne nochmal versuchen würdest, aber vielleicht momentan eine Auszeit ganz gut wäre. Vielleicht merkt er dann, dass dir das wichtig ist  und du dir auch nochmal genau Gedanken darüber machen möchtest.

Aber mal ehrlich? Glaubst du, dass er noch Interesse hat, nach dem, was vorgefallen ist? Ich meine, vielleicht hat er sich ja schon anderweitig umgeschaut und dir das deshalb gesagt? Soll auch vorkommen...

Kopf hoch! Die Welt wird nicht untergehen, egal, wie das mit euch weitergeht ;) Das Leben besteht immer aus Höhen und Tiefen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sich nicht sicher ist, ob er dich liebt oder nicht, dann ist er wahrscheinlich nur zu feige, dir klar zu sagen, dass es eigentlich vorbei ist.

Jungs in dem Alter verwechseln Liebe auch häufig mit Lust und erkennen das erst dann, wenn die Lust befriedigt ist.

Vielleicht ist er auch einfach zu unreif für eine Beziehung.

Wenn er dich nicht von sich aus behalten will, solltest du nicht versuchen ihn zu überreden, sondern dich von dir aus von ihm trennen. Vielleicht erkennt er dann, was er verloren hat und kämpft um dich zurückzugewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bringt es dir mit einem Mann zusammen zu sein, den du erst davon überzeugen musst dich zu lieben? Bist du dir selber nicht mehr wert? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anilove
05.05.2016, 14:44

ich möchte dass wir zusammen wieder glücklich sind, wir waren es schon ich weiss einfach nicht genau was passiert ist

0

Sag ihm das was du uns hier versuchst du erzählen sag ihm das einfach mit der tiefe und den gefühlen die man hier in dem text schon lesen kann

Zeig ihm das es dir wirklich wichtig ist und das du es nochmal versuchen willst :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerJones501
05.05.2016, 14:45

Kannst mich auch gerne PN anschrieben wenn du wilsst :)

0

Nein.

Nicht klammern !

Nicht betteln, flehen oder sich unterwerfen.

Sei selbstbewusst, gib ihm Freiheiten und NIMM Dir Freiheiten.

Sprich, auch mal ohne ihn zu Freundinnen...

Auch mal paar Stunden nicht bei ihm melden...und bloß nicht dauernd fragen " was denkst Du grade?“ ...

Er ist genervt davon...und überlegt daher, ob die Gefühle zu Dir stärker sind, als der Nervfaktor.

Also macht ne Pause voneinander - ohne Euch zu trennen - damit Du sicher bist, das er in der Zeit nicht mit anderen rummacht...

Und dann meldet er sich auch wieder...

Aber dann mach nicht den Fehler gleich wieder zu klammern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoungLOVE56
05.05.2016, 14:49

Sehe ich genauso :)

1