Frage von SehaB 03.07.2011

Liebesgeständnis durch internet ?

  • Antwort von LeonaN 03.07.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du kannst am Telefon ja mal vorsichtig fragen ob seine Gefühle in diese Richtung gehen und danach lernst du bitte Groß- und Kleinschreibung :)

  • Antwort von BrightLife 04.07.2011

    Das Schreiben war schon immer eine gute Möglichkeit, dem anderen über große Entfernung mitzuteilen, was man für ihn empfindet. Ganz einfach per Brief.

    Wenn es dir komisch vor kommt, so ein Geständnis in ein Chatfenster zu schreiben, dann schreib ihm doch eine richtige Email :)

    Ich finde, das ist schon ein recht großer Unterschied. Ob man es direkt im Chatfenster schreibt, wo der andere direkt reagiert, oder ob er es mit ner Email erhält, die er erst mal in aller Ruhe durchlesen kann und dann selbst eine lange Anwort schreiben kann :)

    Da ist nichts Komisches dran, seine Gefühle aufzuschreiben. Hey, und wenn ihm gefällt, was er liest, kann er es iiiimmer und immer wieder von Neuem lesen -

    Wer freut sich nicht über einen langen, ausführlichen und gefühlvollen Text von dem, in den man verliebt ist? :) Also schreib drauf los, keine Scheu.

  • Antwort von DieTwinks 03.07.2011

    ich bin auch pole :D keine lust das alles durch zu lesen aber jemanden durch internet klar zu machen kan man auuch.aber du must dir ein guten anfangssatz überlegen.bei hi na wie gehts wird das nichts.schreib zbs "na lange nicht mehr gesehn" oder so etwas dan klappts auch

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!