Frage von MissAngelique, 73

Liebesfilme an Ramadan?

Hallo Community.

Habe ja gehört, dass das Intim werden an Ramadan (aber auch grundsätzlich) verboten ist. Dazu gehört das Geschlechtsverkehr, pornografische Darstellungen, Küssen und und und... Heisst das, dass man an Ramadan auch keine Liebesfilme schauen kann wo dich die Protagonisten bspw. Küssen, Umarmen etc.? Ich bedanke mich im Voraus.

LG

Antwort
von DottorePsycho, 41

So mancher Sunnite vertritt die Auffassung, dass das Anschauen von Spielfilmen u.ä. generell mindestens makruh, wenn nicht gar haram ist, weil es Zeitverschwendung ist - Zeit, in der Du lieber den Quran studieren solltest. Folgt man dieser Auffassung, hat sich Deine Frage ohnehin erledigt.

Ansonsten .... Liebesfilme ohne Nacktszenen sind natürlich erlaubt - auch während des Ramadan. Allerdings ist es vielleicht nicht besonders sclhau, sich Liebesfilme reinzuziehen, wenn man ansonsten sexuell enthaltsam sein will/soll/muss.

Antwort
von FatihBa, 18

Für was ein Film schauen wenn du etwas Gutes machen kannst? Du schaust den Film an hast danach nur   Sünden dazu bekomme.
Machste etwas Gutes und du bekommst nur guten Lohn.
An ramadan kriegt man mehr Lohn als sonst. Bis zu 700 fache
Und man bekommt auch mehr Sünden als sonst
Süden im Form von schlechten taten

Kommentar von Zicke52 ,

Warum bekommt man durch einen Film anschauen Sünden dazu??

Gibt's im Islam überHaupt IRGENDEINE menschliche Tätigkeit, die keine Sünde ist?

Kommentar von FatihBa ,

Ja genug.

Antwort
von extrapilot350, 50

Ich empfehle Dir die Lektüre des nachfolgenden Links. Da wirst Du alles über diese Religion erfahren und feststellen wie wichtig Dir das alles ist oder nicht.

http://www.islaminstitut.de/Fatawa-Archiv.39.0.html

Kommentar von CarstenSL ,

Danke für den Link, extrapilot350! Ich musste mich nach ca. 30 Sekunden vergewissern, dass dies wirklich KEIN Satiremagazin ist - scheint doch tatsächlich alles ernst gemeint zu sein...na ja...da sind schon echte Schmankerln dabei...

Kommentar von suziesext07 ,

zum Islaminstitut: das ist die islamkritische Seite der Evangelischen Allianz Deutschland - Schweiz - Österreich, unter der Leitung von Christinie Schirmacher, einer hochkarätigen Islamwissenschaftlerin.

Ihre Methode besteht nicht darin, den Islam zu kritisieren, sondern ihn in seiner wahren Gestalt zu präsentieren, so wie er in den islamischen Mehrheitsregionen in der Gegenwart herrscht und praktiziert wird.

Antwort
von Fabian222, 24

Imam Jafar as-Sadiq (Friede sei mit ihm) sagte: Wenn du fastest, dann sollen all deine Koerperglieder (auch) fasten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community