Frage von serbiangirl95, 26

Lieber zu Hause bleiben oder in den Ausgang gehen?

Ich war letzte woche im augang mit einer Freundin die mich später für eine zeit alleine gelassen hat, in dieser Zeit hat mein Freund aus der USA mich angerufen und gesehen das ich alleine bin und angetrunken war. Er war ziemlich wütend auf mich und möchte nicht das ich dieses Wochenende rausgehe aber will es mir nicht verbieten. Ich habe gehört das Männer es gerne haben wenn sie wissen das sie eine Frau nicht kontrollieren können weil sie das dann reizt. Ich weiss nicht ob ich lieber zu Hause bleiben sollte oder einfach nur etwas trinken gehen sollte oder ob ich mit meiner Freundin in den Ausgang sollte wo sie mich gerufen hat. Was denkt ihr wäre schlauer?

Antwort
von Psylinchen23, 16

Ich glaube eher das diese Aussage blödsinn ist, denn wenn man in einer Bez. ist und genau das gegenteil macht was diese Person will führt das meist zu streit aber anderer Seits er kann es ja nicht kontrollieren da er ja nicht da ist. Mach worauf du lust hast aber erzählen würde ich es Ihm nicht.

Kommentar von serbiangirl95 ,

Doch doch wir skypen stundenlang täglich er wird es kontrollieren! Aber ich will ihn ja auch nicht anlügen. Betrügen würde ich ihn sowiso niemals!

Kommentar von Psylinchen23 ,

Bleib daheim und Skype mit Ihm! Dann hast du kein schlechtes Gewissen und es gibt keinen Streit!

Kommentar von serbiangirl95 ,

Ja stimmt, danke :)

Antwort
von reginarumbach, 18

bleib daheim , trinke nichts und mach dir mal gedanken wie du besser mit deinem leben klar kommst. alles andere ist eh nur zeitverschwendung und es kommt nix dabei heraus. alles gute dir!

Antwort
von Skibomor, 14

Geh zum Ausgang und schau, ob jemand draußen steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten