Frage von lovelyboooks, 111

Lieber unglücklich verliebt als einsam?

Was findet ihr besser oder erträglicher? Wenn man eine Person liebt (ohne Beziehung) aber sich bei ihren Gefühlen zu dir ziemlich unsicher ist oder doch lieber einsam und verlassen von Liebe? Ich weiß im Moment nicht was besser ist, weil mir beides schrecklich traurig erscheint und ich nicht weiß wies weiter gehen soll..

Antwort
von janabanana5, 49

Jemanden zu lieben kann manchmal nicht ganz so toll sein vor allem in deinem Fall aber ich würde vielleicht mal mit der Person offen über ihre Gefühle zu dir reden. Vielleicht kann dadurch doch noch eine glückliche Beziehung entstehen ansonsten dann doch lieber einsam... Ist zwar nicht schön aber dennoch besser als unglücklich verliebt zu sein und wer weiß dann findet sich ja vielleicht jemand neues :)

Kommentar von lovelyboooks ,

wenns doch so einfach wäre aber trd danke

Kommentar von janabanana5 ,

Ja hast recht.. Ist es wohl nicht aber bitte

Antwort
von BLABLAlolo, 51

Lieber unglücklich Verliebt als als mit jemanden zusammen zu sein den ich nicht Liebe.Man würden mit den Gefühlen von dem anderen Spielen  und man würde sich selber was vorspielen.

Kommentar von lovelyboooks ,

aber angenommen man liebt die Person aber man weiß nicht 100% dass sie dasselbe fühlt, wäre es dann weniger schmerzhaft einsam zu sein ohne Kontakt zur Person?

Kommentar von BLABLAlolo ,

wenn du nicht weiß ob die Person das gleiche wie du fühlst. Musst du mit der Person klar text reden. Sag die Wahrheit, sag der Person das du Sie Liebst und ob die Person auch das gleiche für dich empfindet. Und wenn die Person nicht das gleiche für dich empfindet ist schmerzhaft ja aber du hast dann Gewissheit und muss nicht mit der Ungewissheit Leben. Glaub mir es ist auch schmerzhaft wenn man kein Kontakt zu der Person hat.

Kommentar von lovelyboooks ,

okay dankeschön ich schau mal was ich mach

Antwort
von Unknown612, 52

Wenn ich keine Gefühle für jemanden hätte würde ich lieber Einsam bleiben als mit jemand Unglücklich zusammen zu sein.

Beides ist bitter!

Antwort
von Sarriii, 44

Alleine kann man auch glücklich sein, man ist frei. Eine Beziehung ist nur dann shön, wenn es eben shön ist und man liebt und geliebt wird.

Kommentar von lovelyboooks ,

es geht aber nicht um eine Beziehung und wenn man sich alleine so leer fühlt wenn man nicht mit der Person in Kontakt ist

Kommentar von Sarriii ,

achso sorry übersehen:) ja klar fühlt man sich leer, aber lieber leer als voll mit schlechten Gedanken. stells dir vor wie eine Sprühflasche. die unglücksgefühle verschwinden langsam ( Beispiel durchs aus sprühen) wenn die Flasche leer ist kannst du die schnell wieder auffüllen ( Beispiel durch irgendwas was dich freut. Beziehungen sind nicht alles im leben. es reicht auch erstmal von Freunde und Familie geliebt zu werden.

Kommentar von lovelyboooks ,

danke super Beispiel das ist echt lieb von dir!!:)

Antwort
von krizzyyy, 40

Lieber glücklicher single als unglücklich verliebt !

Antwort
von janabanana5, 27

Rede dir sowas nicht ein Du kannst garnicht dick sein mit deinen Angaben! Jeder findet an seinem Körper bestimmt irgendwas was einem nicht gefällt aber bei dem Gewicht kanns bei dir garnicht hapern. Ich bin um einiges kleiner als du und wiege sogar mehr... Also mach dir keinen Kopf
Wenn dir dieser Gedanke abnehmen zu müssen nicht aus dem Kopf geht würde ich einen Therapeuten aufsuchen.

Kommentar von janabanana5 ,

Sollte nicht hier hin Sry 😘

Kommentar von lovelyboooks ,

hahaha ok dacht grad schon...:'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community