Lieber See,Meer oder pool/schwimmbad?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meer ist das beste, aber von mir aus lohnt sich das nur für länger als einen Nachmittag also gebe ich mich mit Seen zufrieden. Freibäder mag ich nicht so.

Ich fahr öfter mal zum Tegeler See, zum Müggelsee oder zum Seddinsee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre mir völlig egal, wo ich bin. Wenn Meer in der Nähe ist, geh ich da hin, nicht in den Pool. Da könnte ich ja gleich zu Hause bleiben und ins Schwimmbad gehen.

Wir fahren oft an die Nordsee, und auch mal ans Mittelmeer, hat beides was! Und sofern der Strand halbwegs sauber ist, ist das Wasser auch okay, Meerwasser und Sand sind gut für die Haut.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwimmbad mag ich garnicht! Meer ist okay jedoch gehe ich am liebsten an den See! Ich mag ruhiges Wasser lieber.

Habe einen See hier gleich bei mir in der Nähe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bevorzuge das Meer! :) Finde diesen Meerwind bzw die Meerluft sehr erfrischend!

Schwimmbad mag ich nur dann, wenn es eine Therme ist!

Ich genieße sehr gerne die Meere Griechenlands!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung