Frage von 7blueberry7, 38

Lieber schlechte freunde oder gar keine?

Antwort
von Lilipout, 25

Gar keine, denn wenn ihr euch nur zankt wo bleibt dann der Sinn der Freundschaft?

Antwort
von Shodylol, 33

Das kannst nur Du selbst beantworten.

Ich würde aber gar keine bevorzugen.

Antwort
von Bellabella9911, 22

Lieber gar keine 

Antwort
von MrWolf633, 25

Schlechte Freunde sind keine Freunde, also hat man dann eigentlich keine. 

Antwort
von Tragosso, 36

Gar keine natürlich!

Antwort
von Renguees, 23

Ich würde mir maximal 50 Freunde aussuchen in meinem Leben. Und wenn sich von denen einer lange nicht mehr meldet, dann ist die Freundschaft beendet.

Antwort
von nordlyset, 19

Nein, lieber gar keine Freunde, als schlechte Freunde.

Antwort
von Feldspatz, 23

Was bringen dir denn schlechte Freunde ausser dass du dein Leben kaputt machst?

Kommentar von 7blueberry7 ,

Dann denken die anderen nicht man sei ein "Opfer" tschuldigung für das Wort

Kommentar von Feldspatz ,

Wer sind die "Andern" und ein Opfer von was?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community