Frage von xxmollymollyxx, 7

Lieber nur "Freunde" bleiben?

Hey Leute damit es später keine Verwirrung gibt, will erklären wer dieser "Freund" ist. Mein Onkel hat eine Frau geheiratet die schon ein Kind hatte.(Also bin ich nicht mit ihm verwandt) Später bekamen sie zusammen auch noch ein Kind. Aufjedenfall sind wir alle zusammen als Kinder aufgewachsen und seit ich so 14-15 bin sind wir uns näher gekommen. (Indem Sinne das wir uns schreiben) Und was ich noch vergessen hab...Meine Mutter kommt aus Ungarn, jedoch sind wir nach Wien gezogen. Meine restliche Familie wohnt aber in Ungarn. Deshalb seh ich sie nur in den Ferien. Das eigentliche Problem ist, dass ich ihn diesmal gefragt hab ob wir nichtmal was unternehmen möchten.(Denn wenn wir uns sehen, ist es immer bei ihnen Zuhause) Jedoch arbeitet er und meinte auch das es schwer werden kann uns zu treffen. Und ich weiß jetzt nicht wie ich ihn dazu bringen uns mal zu treffen ohne das unsere Familie dabei ist. Seine Mutter also die Frau von meine Onkel, liebt mich überalles da ich noch sowas wie ihre Prinzessin bin (Bin 17 und werde in einem halben jahr 18) Und jetzt wollt ich euch nach Tipps fragen wie ich es hin bekommen könnte uns zu treffen...

Wenn ihr noch wissen wollt warum ich denke das wir uns bisschen "mehr" als mögem wo ich mir auch nicht 100% sicher bin, könnt ihr das noch Lesen: Wir "nerven" uns ständig wem welcher Stuhl gehört. Und wenn ich bsp ein Löffel aus der Lade rausnehme meint er das ist sein Lieblingslöffel... Und meine Mutter meint auch das wir uns mehr mögen und das wir dann falls wir zusammen kommen wenigstens in der Familie bleiben ...sie machen halt so Späße. Oder er hat sich letzterzeit viele Tattoos machen lassen ( Geburtsdatum von den Eltern &Geschwister) und da hab ich aus spaß gefragt und ob er nicht auch mal ein Tattoo für mich macht auf ihn (wenn ihr versteht was ich meine...) Und er meinte dann nur so: Klar ich hab noch genug platz...darauf hin hat mein Bruder ihn auch gefragt und gemeint das er höchstens ein auf seinen Popo macht ..was ich sehr lustig fand :) ...Naja ihr könnt mal eure Meinung dazu schreiben und ob es besser wäre wenn wir halt nur "Freunde" bleiben da wenn wir zusammen kommen würden ich ihn nur in den Ferien sehen könnte..( Von Wien und zu meiner Familie dauert die Fahrt 2 und halb Stunden) Also wenn er wollen würde könnte er auch an langen Wochenende kommen da er eben ein Auto uns Führerschein hat..( Er ist jetzt vor einem Monat 23 geworden)

Antwort
von keksrider, 7

 würde ich dir raten irgendwo ein ort im haus oder garten finden wo ihr ungestört seid und euch zurückziehen könnt dann könntet iher euch wenigstens alleine treffen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community