Frage von TheDyingWalker, 72

Lieber Geld haben am monats Ende oder Lieber eine SSD + Tastatur kaufen?

Hi ich bin am überlegen ob ich mir noch eine 120GB SSD kaufe. Habe aber dann kein Geld mehr . Die Tastatur wurde schon bestellt aber die SSD noch nicht. Also was würdet ihr lieber haben? Eine SSD oder 40€ am Monats ende. P.s. Bin 15.

Antwort
von ByteJunkey, 58

Also ich bin auch 15 9/12 Jahre alt und ich sage immer: Eine HDD/SSD kauft man sich nicht immer. Also wenn schon, denn schon. Ich würde noch etwas sparen und eine 240GB SSD nehmen, da Speicherplatz heute nicht mehr soo teuer ist, wie früher.
It`s up to you :D

Antwort
von Zuck3r, 11

mit ner 120gb ssd hast du nicht viel Spaß, wenn da ein paar Spiele und Windows drauf ist. Die ist viel zu schnell voll.

Du willst mindestens 256GB haben. Das heißt für dich, du brauchst etwa 80-90€ für eine SSD: Ich würde auch zu ner Samsung Evo oder nen Crucial greifen und nicht irgendwelche billig Versionen. Die sind teilweise deutlich langsamer.

Komplett pleite zu sein ist immer doof. Wenn irgendwas ist, mit dem du nicht gerechnet hast, hast du ein Problem. Ich würd nicht immer alles ausgeben. Das ist etwas das man auch, wenn man älter ist beibehalten sollte. Sonst stehst du irgendwann mal dumm da. Zb wenn du irgendwann nen Auto hast, und was kaputt geht. Ohne Reserven, ists dann erstmal außer Dienst.

Antwort
von pokefan29, 14

Vorallem bei spielen a la Skyrim (mit Mods), Fallout 4, Gta und Witcher 3 macht sich so eine Ssd schon enorm bemerkbar, beim System natürlich erst recht. Wenn du also die Kohle nicht umbedingt brauchst (40€ sind jetzt auch nicht die Welt) dann gönn dir ne Ssd. 

Würde aber nicht die allerkleinste nehmen, denn die Spiele bei denen siche eine Ssd lohnt füllen selbige auch ziemlich schnell, Witcher 3 z.B. bringt schonmal so seine 30 Gb mit sich ^^

Antwort
von MTorials, 30

Wenn du bisher erst eine konventionelle Festplatte hast: Eine SSD!

Antwort
von TKW00, 38

Die Antwort ist vielleicht ein bisschen doof aber kauf dir die SSD doch nächsten Monat ;)    (aber denk dran der Moant hat gerade erst angefangen)

Spaß bei Seite was hast du denn für eine Festplatte im Moment? Außerdem kommt es drauf an wofür du die SSD brauchst fürs Gaming würd ich dir ne 240GB SSD empfehlen.


Kommentar von TheDyingWalker ,

Ich habe eine 1TB SSHD und ich wollte eh Windows neuinstallieren und dann wollte ich jetzt dann vllt eine haben damit ich nicht Nächsten Monat wieder neuinstallieren muss.

Kommentar von TKW00 ,

Ok also wenn ich ganz ehrlich bin würde ich lieber die 40 Euro für den Monat noch übrig haben, weil mit ner 120 GB SSD hast du wirklich nicht viel Platz :)

Kommentar von TheDyingWalker ,

OK naja ich bin noch am überlegen. Ich hab sogar ein 5€ gutschein von nbb bekommen . Dann hätte ich ca. 1,50€übrig.......

Antwort
von gheimi85, 49

Wenn Du schon eine SSD hast, wieso dann noch eine zweite??

Wenn Du noch keine hast, brauchste natürlich eine. :D

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ich habe nur eine SSHD aber würde schon gerne eine SSD haben bloss bin ich mir nicht so sicher . Da die Kohle nicht reichte hat mir Notebooksbilliger ein Gutsschein code gegeben im wert von 5€ weil mir 3€ fehlten :D. Sonst hätte ich mir dies Tastatur bei Saturn geholt und die SSD bei NBB.

Kommentar von MTorials ,

Also ich kann natürlich nur aus eigenen Erfahrungen berichten, aber das erste was ich mit einem neuen Computer machen würde, wäre eine SSD hereinstecken (wenn noch keine da ist), denn ich finde, dass die Dinger den PC richtig beschleunigen!

Kommentar von TheDyingWalker ,

Hab mir jetzt eine Kingston 120 GB SSD Gekauft.

Antwort
von Shalidor, 4

120Gb sind zu wenig
Spar auf ne größere. Mindestens 250, besser aber 500Gb.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community