Frage von Martinsuper11, 72

Lieber früh morgens duschen oder eher abends?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jerkfun, 16

Im Winter ist morgends nur dann gut,wenn Du Dir Zeit zum Haare trocknen und fören nimmst und nicht mit nassen Haaren an der Bushaltestelle oder am Bahnhof rumstehen musst.Man kann sich sehr leicht erkälten,wenn man mit nassen Haaren draußen ist.Abends ist es unterschiedlich,manchmal kann man schlecht einschlafen,weil der Körper noch mal angeregt wird.Probiers aus,was Dir am Besten gefällt.Liebe Grüße

Antwort
von SelbslosesEtwas, 37

Ich bevorzuge früh zu duschen, denn dann ist man frisch, wach und bereit den Tag zu "überwinden" ^^

Antwort
von xxDevin, 41

Ich dusche eher abends, weil ich am Morgen sonst früher aufstehen müsste.

Antwort
von lutsches99, 37

früh .

Antwort
von Peter42, 50

früh morgens - weils schneller geht. Abends geht man lieber gemütlich in die Badewanne.

Antwort
von Gucker87, 26

Dann wenn du bock hast kannst ja morgens und abends

Antwort
von Millena1997, 27

Das ist echt bei jedem unterschiedlich, wie du an den Antworten hier bestimmt auch festgestellt hast.

Wenn du morgens gut aufstehen kannst, aber trotzdem nicht wirklich wach bist, dann dusche am Morgen, weil das ein bisschen wach macht.

Ich persönlich dusche lieber am Abend, weil ich morgens so lange wie möglich schlafen möchte und ich weiss, dass ich die Dusche auslassen würde.

Antwort
von 01Unbekannt01, 28

Abends, dann hat man morgens nicht so viel stress

Antwort
von Motorfliege, 36

Morgens vor der Schule oder Arbeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community