Frage von DaCook, 32

Lieber fasten oder ernährungsumstellung?

Also . Bald ist ranmadan die fastenszeut . Ich mache seit september eine ernährungsumstellung . Fasten würde ich auch gerne tun doch was würde passieren wenn ich faste .? Oder soll ich lieber doch einfach auf meine ernährung achten .?

Antwort
von VeICoR, 17

Die Frage ergibt null sinn,... was willst du denn wissen? Fasten ist nicht schädlich, es gibt dem Körper eine Verdauungspause. also stell mal die Frage anders rum, denn Ernährungsumstellung und Fasten sind 2 Baustellen,.. was willst du denn erreichen? :D

Antwort
von LiselotteHerz, 13

Was soll denn da großartig passieren? Nach Sonnenuntergang darfst Du doch essen und die Nahrungsumstellung führst Du fort. lg Lilo

Antwort
von Kandahar, 18

Was soll da schon groß passieren. Im Ramadan wird ja nicht wirklich gefastet. Die Essenszeiten werden nur verschoben. Von daher finde ich das im Grunde sinnlos.

Achte besser auf eine gute und ausgewogene Ernährung, da hast du mehr von.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten