Frage von Vivienne12345, 27

Lieber ein billige Laptop oder ein für mehr Geld,?

Heey hab eine Frage an euch:)ich will mir bald ein Laptop kaufen,aber weiss nicht ob ich ein billige oder wo mehr kostet.also ich will nur für Facebook,Instagram,YouTube und für ein Spiel ein Laptop kaufen.also was sagt ihr.?:)

Antwort
von spellon, 18

Ich habe mit vor 2 oder 3 Jahren den billigsten gekauft den ich gefunden habe (Lenovo mit Win8 für 300 oder 400 Euro). Der Vorteil ist der dass ich ihn mit auf Reisen nehmen kann ohne mir ständig Gedanken über den Wertverlust zu machen. Nachteil ist eben dass hier nicht mal eine SSD verbaut ist und die HDD sich schonmal eine kurze merkbare Ausszeit nehmen kann wenn der Wackler am PC zu groß ist. Dabei reicht es manchmal schon den PC auf dem Bauch liegen zu haben und blöd zu Athmen.

Ich glaube ich habe um die 2.5 GHZ, könnte auch 3 sein (ein Kern) und 4 GB Ram.

Das reicht für Supreme Commander größtenteils aus, bei z.B. Androidprogrammierung wird es da schon kritischer. Youtube kann in HD geschaut werden auf zwei Monitoren gleichzeitig + X Fenster und Tabs im Firefox.

Sollte ich jemals wieder Lust auf Spiele oder sonstige Simulationsprogramme haben wird aber ein neuer Recher gekauft und dieser als Reiserechner behalten.

Solltest du den Lappi vermehrt auf Reisen nutzen wollen, dann achte darauf dass kein festes DVD-Laufwert oder sonstiges integriert ist, das zieht ständig und setzt die Akkulaufzeit herunter (sofern es nicht inzwischen abschaltbare gibt).

Antwort
von Motje, 21

Kommt drauf an viel Mb das Spiel braucht ( von deiner Grafikkarte )

Antwort
von naaddl, 16

Ich denke, dafuer reicht auch ein guenstigerer Laptop..

Es sei denn, du willst auch Games die viel ziehen drauf spielen..

Antwort
von Krunos, 27

wenn das Spiel nichts Zieht reicht auch ein 400€ NB wenn nicht dann eher im Berreich 6-800€ schauen. bzw. was ist für dich günstig was teuer? und welches Spiel?

Kommentar von Vivienne12345 ,

Minecraft? So 450 Euro?

Kommentar von Krunos ,

Minecraft. Da reicht ein Dual Kerner mit 3.5 Ghz.

Wenn möglich eine gtx als Grafikarte und keine Onboard. Ist aber bei der Preisklasse eher unwahrscheinlich.

ähm 6 GB Ram am besten auch noch nehmen. und windows 10 als Betriebssystem. Festplatte ganz normal 250-500GB reichen.

Schau mal auf Notebooksbilliger oder so. da sollte es welche geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten