Frage von Wonderland25, 84

Lieber durchmachen oder noch schlafen?

Hey, ich hab jetzt 3 stunden lang noch gelernt für einen Test heute. Ich müsste bereits um 6 schon wieder aufstehen.. & ich bin noch nicht fertig mit lernen. Und der Test ist ziemlich wichtig. Soll ich lieber lernen und durchmachen oder doch noch ne stunde schlafen. was meint ihr ?

pS. bitte schreibt nicht sowas wie "Du hättest vorher lernen sollen" das weis ich selbst ahaha Danke schonmal für alle antworten

Antwort
von HenrikhMaurer, 56

Wäre etwas unnötig jetzt noch zu schlafen wenn du müde bist und in den nächsten 10 Minuten einschlafen könntest könntest du dir den kurzen schlaf nehmen aber du wirst es dir später Schwer machen aufzustehen.
Wenn du allerdings nicht so müde bist und mindestens 30 Minuten brauchen würdest einzuschlafen würde ich dir empfehlen wach zu bleiben.

Antwort
von BlauerSitzsack, 53

Ich würde auch sagen, schlafen ... aber das ist bei jedem auch ein wenig anders.

Der eine ist dann noch kaputter, der andere "fit", wenn man das so nennen kann.

Antwort
von Nobody2016, 37

Versuch zu schlafen wenigsten ne std

Antwort
von Herb3472, 55

Auf alle Fälle schlafen!

Antwort
von zottimaus, 50

Schlaf jetzt ne Stunde und lern dann weiter

Antwort
von anti121, 47

Schlafen
kann ich dir aus Erfahrung sagen

Antwort
von Julo123, 48

Es were wirklich besser wenn du schläfst.

Wenn nicht kann es passieren das du aufgrund von starker Müdigkeit einen Blackout kriegst (war immer bei mir der Fall).

Ich z.b muss um spätestens 1 Uhr ins Bett damit ich um halb 7 halbwegs fit und ansprechbar bin.

Antwort
von xxalia, 59

Naja ich mache durch (muss 25h durchhalten) weil bei 2h Schlaf... also ich werde da noch müder und powernapping funktioniert nicht bei dem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten