Frage von jane123456,

liebenskugeln für beckenbodentraining?!

Hallo,

habe gelesen, dass man mit Smartballs (Liebeskugeln) die Beckenbodenmuskulatur trainieren könnte. Kennt sich da jemand aus?

Muss man spezielle Übungen machen oder sie einfach nur tragen?

Wie lange benutzt man sie?

Dankefür eure Hilfe

Antwort von FlyingCarpet,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Einfach rein und drinnen halten. Wenn so etwas ganz schlimm ist, zahlt auch die Krankenkasse für ein spezielleres Gerät. Würde aber auf jeden Fall raten, vorher einen Beckenbodenkurs mitzumachen, damit man richtig anspannt und nicht nur die Po-Backen zusammenkneift. Dann geht der Effekt verloren. Sicherlich helfen sie richtig angewandt, die Muskulatur zu stärken.

Kommentar von jane123456,

hey :) danke für deine antwort.

Antwort von Klosett,

Vielleicht hast du die verkeerte Größe für dich gekauft? In der Regel ist es so, daß wenn du Sie trägst innerhalb von ca. 10 Minuten einen Orgasmus erhällst, oder die dementsprechende Gefühle im Unterleib hast. Hier noch etwas Info: http://de.wikipedia.org/wiki/Lustkugeln

Viel Spass trotz allen!

Antwort von MissAnonymii,

Ich hab mir auch schon Überlegt mir welche zu Holen aber ich trau mich in keinen Shop gehen :-) Meine Tante trägt sie nur sie meint ist wie Tampon :-) Sie hatte Blasenschwävhe und es ist besser mhhh sry mehr kann ich nicht dazu sagen.:-D Will auch welche

Kommentar von FlyingCarpet,

gibt es doch diskret im Internet zu bestellen.

Kommentar von Suerprice,

Bestell sie doch einfach bei www.Dildoking.de

Kommentar von Markonorris,

Bei www.eis.de kannst du sogar die Beschriftung des Kartons wählen in dem deine Bestellung geliefert wird.. Ich bestelle sehr häufig "Druckerpatronen" .... so steht es zumindest immer auf dem Karton. ;-) das Paket kann sogar bei den nachbarn abgegeben werden. Keiner schöpft verdacht. Die Firma gehört zu der Versandgruppe und liefert auch richtige Druckerpatronen.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten