Frage von alex2297, 55

Liebe wird nicht erwidert - Verzweiflung Extremfall?

Hallo , ich bin 19 Jahre und habe eine gute Freundin , mit der habe ich mich alle Jahre mal wieder getroffen , bis vor einem halben Jahr hatten wir beide noch feste Beziehungen mit jemanden anderes. Beide sind nun zuende und vor 1 1/2 Monaten begannen wir uns mal wieder zu treffen , wir verstanden uns auf Anhieb wieder so gut ( wie immer als wir uns wieder trafen) nun machen wir fast jeden Tag etwas ! Jetz kommt das Problem : ich habe mich in sie verschossen , ob sie das merkt / weis weis ich nicht ! Trotzdem machen immernoch beinahe täglich etwas , am Ende der Verabredung geht es mir dann meistens schlecht weil ich weis ich kann sie nicht als feste Freundin haben , sie sagt immer sie möchte keinen Freund sie hat da keinen Bock drauf ihre Freunde deswegen zu vernachlässigen , ich bin eigentlich auch gerne frei Vorallem nach meiner letzten Beziehung ! Ich will auch keine Freundin , aber sie hats mir angetan ! Wir kuscheln immer zusammen , schlafen ab und zu beieinander aber mehr nicht ! Ich kann so ziemlich an nichts anderes mehr denken , ich brauche Hilfe ! Was könnte ich tun was wäre schlau ? Sie sagt ich bin eine Art Ersatz fester Freund für sie der für Sie da ist , aber alles um eine Beziehung , liebe sex usw. Braucht sie nicht , ich weis nicht mehr weiter ich hoffe mir kann jemand helfen mich frisst das innerlich auf und mich hält es auch auf , was ich machen werde tut mir weh

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Crackas, 24

Da ihr ja schon so lange in Kontakt wart und euch so richtig gut verstanden habt, ist es wichtig, dass du es ihr langsam, in Ruhe und unter 4 Augen beichtest. Du musst unbedingt zum Ausdruck bringen, was für extremen Gefühle du für sie entwickelt hast. Außerdem kommt es denke ich mal gut an, wenn du sagst, dass du mit keinem anderen Mädchen/Frau eine Beziehung eingehen willst, weil du einfach kein Bock drauf hast. Sie sei aber eine Ausnahme, weil du sie schon richtig lange kennst und sie immer mochtest und nett fandest.

Kommentar von alex2297 ,

Habe Angst wenn ich es ihr beibringe das sie wieder in den Sumpf fällt aus dem ich sie etwas rausgezogen haben , bin ein ziemlich guter Einfluss auf sie

Kommentar von Crackas ,

Vielleicht reicht es einfach, wenn du es ihr beichtest, damit sie bescheidweiß.

Antwort
von Centario, 22

Du kannst versuchen die Beziehung zu fordern, riskierst dabei aber alles. Oder du machst dich rar um Abstand zu bekommen. Auf die weise wie jetzt ist es kaum auszuhalten, ist aber auch ein Zeichen dafür das du für eine Beziehung für sie nicht in Frage kommst. Um dir ganz offen meine Ansicht mitzuteilen ist da für sie noch jemand da. Ob aktiv oder auch nicht. Aus Stein ist keine Frau, und bestimmt auch sie nicht. Das betrachtet sie aber als ihre alleinige Privatsache wenn dem so ist.

Kommentar von alex2297 ,

Ich weis so ziemlich alles über sie , ich weis auch das sie einem hinterherschwörmt der sie aber nicht will

Kommentar von Centario ,

Sie kann dann keine weiteren Gefühle entwickeln, nur du solltest dich deinetwegen schon etwas rausnehmen, das du sie bekommen kannst ist unwahrscheinlich. Das ist aber der schwerste Teil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten