Frage von Nalala99, 27

Liebe, Verliebt, Angst?

Hallo:)

Meine Frage: Ich bin verliebt und irgendwie weiß ich nicht was mit mir los ist :( Ich rede super oft mit ihm in der Schule schreiben jeden Tag mehrere Stunde auch mit Herzen und habe Angst ihm zu sagen das ich ihn liebe, ich habe im ''echten leben'' aber auch sowohl per Handy Angst es ihm zu sagen. Ich habe so Up's und Down's... Manchmal verzweifelt und muss weinen, und manchmal super happy. Manchmal schreibe ich ihm er sieht es und geht off, und so etwas macht mich unsicher, ich habe so angst das er mich Korb und es dann jedem erzählt D:!!

Antwort
von bliblablupsi, 27

wenn er ihr euch eh so nahe seid würde er es keinem sagen..so wie du das beschreibst halte ich das aber für seeehr unwahrscheinlich dass er nicht auch so empfindet. wenn du dich nicht traust es ihm zu sagen dann sag im doch erstmal sowas wie "ich mag dich wirklich sehr" oder "du bist mir wirklich wichtig"...seine reaktion verrät dir da wahrscheinlich schon einiges;) 

viel glück euch zwei

Kommentar von Nalala99 ,

dankeschön!:)

Antwort
von Frranzi0209, 15

Trau dich! Am Besten fragst du ihn wie er denn zum Thema Liebe und Beziehung steht. Viel Glück:)

Antwort
von ShadowGirlxx, 27

Trau dich :) bei mir wars genau so ..heute sind wir zusammen:)

Kommentar von Nalala99 ,

magst du mir vielleicht mehr darüber erzählen?:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community