Liebe unter Kollegen! Geht das auf Dauer gut oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Geht das auf Dauer gut?" 

Radio Eriwan würde sagen: "Im Prinzip ja - oder nein." 

Vorteil: Man kennt den anderen und den Job, hat mehr Verständnis für Sorgen und Probleme. 

Nachteil: Man sieht sich jeden Tag, die Gefahr der "Vorteilsnahme" ist groß, daraus folgt Lästern der Kolleginnen/Kollegen und - gerade bei den Damen - ein Stutenbeißen. Und es gibt bei Paaren den meisten Stress wohl im gemeinsamen Urlaub, wenn man sich 24 Stunden täglich auf der Pelle hockt. Warum sollte es da ausgerechnet in einem Unternehmen anders sein? 

Ob es gutgeht, kann ich nicht sagen und auch sonst niemand hier. Wenn ihr beide in verschiedenen Abteilungen arbeitet - und das sollte das Minimum sein - und euch den ganzen Arbeitstag nicht seht, könnte es funktionieren. 

Auch verschiedene Arbeitszeiten an verschiedenen Tagen sind besser. 

Ich persönlich halte nichts davon, wenn beide Partner in einer Firma arbeiten und einer von beiden vielleicht sogar noch eine Leitungsfunktion hat. 

Aber das ist nur meine Meinung, kein Fakt. Es gibt aber sicher Studien darüber (Karriere, Kündigungen, Scheidungen, aber sicher auch goldene Hochzeiten); such doch mal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Sprichwort besagt, man soll nicht kacken wo man isst. Und es stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also auch sowas kann klappen 😉 mann muss es nur wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?