Frage von DancingDetlef, 69

Liebe und was jetzt? Bitte um 10-20 Antworten :)? (Umfrage)? (Repost)?

Hallo ich bin verliebt in eine Freundin. (Sie weiß das nicht) Nun ich muss den ganzen Tag an sie denken etc. und bin richtig glücklich, wenn ich mit ihr rede.. Doch da Sie mich nicht liebt, weiß ich nicht ob ich vielleicht lieber den Kontakt abbrechen soll, weil eh nichts aus uns wird (es wird zu 100% nichts aus uns)

oder weiterhin in der "Friedzone" sein und meine Liebe "verheimlichen".(und weiterhin an Sie denken müssen)

Und falls ich den Kontakt abbrechen sollte, soll ich ihr davor sagen ,dass ich sie liebe oder einfach abbrechen.

(Außerdem kann ich ihr wahrscheinlich nicht meine Liebe gestehen und weiterhin mit ihr befreundet sein, dass "schaffe" ich nicht ka.)

Antwort
von dermitdemball, 13
Nicht sagen (verheimlichen) und weiter befreundet sein.

Nicht sagen (verheimlichen) und weiter befreundet sein.

Du schreibst ja .... bin richtig glücklich, wenn ich mit ihr rede....  aber ....
es wird zu 100% nichts aus uns

Wenn Dir an ihrer Freundschaft was liegt, würde ich es so belassen, wie es jetzt ist! Wenn Du ihr Deine Liebe gestehst, wird nichts mehr so sein wie zuvor!

Ihr Beide werdet nicht mehr wissen wie Ihr Euch zueinander verhalten sollt! Eine gewisse Beklommen- vielleicht gar Sprachlosigkeit wird sich "breit" machen durch das "einseitig unterschiedliche Empfinden"!

Antwort
von moonchild1972, 22
Nicht sagen (verheimlichen) und weiter befreundet sein.

ich würde die Freundschaft erhalten und nichts davon erzählen. Lasst Euch beide die Unbeschwertheit der Freundschaft. Wäre ja schade um Euch, wenn Du sie aufgibst, sie könnte es auch nicht verstehen.

Man weiß nie wirklich, was im Leben noch alles geschehen wird. Manchmal kann auch aus einer Freundschaft mehr werden.

Kommentar von dermitdemball ,

Ja, Gefühle können sich mit der Zeit auch verändern! 

Vielleicht macht es bei Ihr mal "klick" oder "Zoom" und sie sieht Dich mit ganz "anderen Augen" ----  Wie in "1000 und 1 Nacht" von Klaus Lage  ---->  https://www.youtube.com/watch?v=dBHeQhA0ubE

Tausendmal berührt
tausendmal ist nix passiert.
Tausend und eine Nacht
und es hat Zoom gemacht.

Kommentar von moonchild1972 ,

stimmt :)

Antwort
von blamu1973, 41
Ihr sagen und Kontakt versuchen aufrecht zu halten. (Sehr sehr schwer)

Ihr es auf jeden Fall sagen. Dann weißt du, was sie darüber denkt. 

Wenn sie es nicht erwidert, kannst du den Kontakt immer noch abbrechen, wenn du damit nicht klarkommst.

Antwort
von halloMyLife, 39

Sag es ihr ! Wenn du Kontakt abbrichst wird es dir scheixsse gehen vielleicht mag Sie dich Ja auch

Antwort
von DerDominik1990, 5
Ihr sagen und Kontakt versuchen aufrecht zu halten. (Sehr sehr schwer)

Sag es ihr! Wenn du einfach den Kontakt abbrichst, wird es dir sicherlich nicht besser gehen und es wird nur schlimmer.

Antwort
von Ebony20, 23
Ihr sagen und Kontakt versuchen aufrecht zu halten. (Sehr sehr schwer)

Von allen Wegen, ist dies der ehrlichste und somit meiner Meinung nach der beste.

Antwort
von BlaccJesuz2Pac, 29

Du solltest ihr es auf jeden Fall sagen!

Antwort
von Chuckno14, 43
Ihr sagen und Kontakt versuchen aufrecht zu halten. (Sehr sehr schwer)

Manchmal ist der schwere Weg der richtige denke ich :)

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community