Frage von NightStar48, 24

Liebe, Patnerschaft, wie fühlt sich das eigentlich an?

Hallo allerseits.

Ich w/13 wollte mal wissen wie sich Liebe anfühlt. Also halt nicht wenn man nur verliebt ist, sondern so in einer guten Beziehung...

Antwort
von Maurizio1602, 4

Also jeder fühlt natürlich anders aber ich persönlich kann dir sagen dass es ein unglaublich tolles gefühl ist verliebt zu sein. Du willst deine freizeit mit niemandem anderen mehr verbringen als mit der person die du liebst. Dieses gefühl ebenso geliebt zu werden und eine art geborgenheit zu empfinden ist ein sehr schönes gefühl. Wie in einer antwort vor mir schon erwähnt, ist es eine qual den partner mehr als 2-3 tage am stück nicht zu sehen... 

Allerdings hat die liebe auch ihre nicht so schöne seite, denn wenn es zum streit kommt tut es richtig weh. Aber in einer guten und gesunden beziehung sollte der streit (wenn es ein verzeihbarer fehler ist) nach aller spätestens ein paar tagen wieder vorbei sein. 

Ich merke ich schweife ab. 

Zum schluss: 

Verliebt zu sein, in einer Beziehung zu sein, ist ein fantastisches Gefühl.

LG Maurizio

Antwort
von Nico63AMG, 13

Du willst nicht mehr auf die andere Person verzichten, wenn du an deine Zukunft denkst, ist diese Person immer dabei. Du kannst dir dein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen allein der Gedanke daran macht dich traurig. Wenn ihr euch mehr als 2-3 Tage nicht sehr vermisst du sie so sehr usw ..

Antwort
von Neutralis, 15

Fühlt sich gut an, dir wird aber erst im Nachhinein klar WIE schön es wirklich war. Bis dann der nächste kommt.

Antwort
von Melissa6991, 14

manchmal bist du glücklich und manchmal zerreist es dein Herz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten