Frage von HansH41, 134

Liebe Muslime, während des Fastens esst ihr in finsterer Nacht. Wann schlaft ihr, was seid ihr von Beruf, wie lässt sich das vereinbaren?

Ich habe gelernt, dass unsere Muslime ein Monat lang fasten werden und praktisch nur in finsterer Nacht essen und trinken dürfen; zu einer Zeit also, in der man normalerweise schläft . Daher meine Fragen: Wann erholt ihr euch, wann schlaft ihr?

Und dann interessiert mich noch: was seid ihr von Beruf? Wie könnt ihr diese Fastenkur mit einer normalen Berufsausübung vereinbaren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von halloschnuggi, 29

Ich mache zur Zeit nichts(bald Ausbildung) Ich schlafe um 4uhr und stehe um 12uhr mittag auf.

Meine Schwester ist Software entwickeler sie schläft um 00:00 uhr steht um 3auf um etwas zu essen, geht um 4uhr nach dem gebet schlafen und steht um 9 auf. Wenn sie nachhause kommt schläft sie auch meistens noch ne stunde. Esssn gibt es erst um 22uhr.

Kommentar von halloschnuggi ,

Entwickler *

Antwort
von ahmii, 67

Wenn mann es einmal macht ist es garnicht so schwer es hört sich vielleicht schwer an aber ist es nicht. Es ist egal welcher Beruf es ist es ist Pflicht für jeden Muslimen zu fasten.

Antwort
von Snikers32, 74

mein kumpel ist auch moslem er fastet auch er darf nur um 3 uhr 30 nachts essen und trinken am nächsten tag hat er schule ich weiß auchnicht wie er das hinbekommt

Antwort
von mrWiebitteWas, 32

Ich schlaffen um 9:11 und arbeite als Flugzeugmechaniker. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community